Sachverständiger*Sachverständige im Bereich Wind & Technical Site Assessment

TÜV NORD GROUPHamburg, DE Vollzeitvor 2 Wochen

Was Sie bei uns bewegen

  • Sie ermitteln standortspezifische Windbedingungen als Basis für die Betrachtung der Standorteignung von Windenergieanlagen.
  • Sie führen unabhängige Berechnungen der zu erwartenden Nachlaufeffekte innerhalb eines Windparks durch und unterstützen bei der Ermittlung des standortspezifischen Windpotenzials und Energieertrages von Windenergieanlagen mit marktüblicher sowie firmeninterner Software.
  • Sie fertigen gutachterliche Stellungnahmen im Bereich Standorteignung an.
  • Sie erstellen zudem im Rahmen des persönlichen Kundenkontakts entsprechende Angebote und stehen auch während der Projektbearbeitung in engem Austausch mit den Kunden.
  • Sie übernehmen darüber hinaus Aufgaben, die sich im Zuge der Tätigkeit innerhalb des WindLaboratoriums ergeben und tragen zu einer steten Weiterentwicklung der Dienstleistungen bei.

Was Sie ausmacht

  • Sie haben ein Studium der Meteorologie oder einer vergleichbaren ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen und verfügen über einschlägige Erfahrung in der Ermittlung der standortspezifischen Windbedingungen sowie in der Anfertigung von gutachtlichen Stellungnahmen im Bereich Standortgutachten für Windenergieanlagen.
  • Sie bringen neben fachlichem Wissen auf dem Gebiet Windenergieanlagen auch vertiefte Kenntnisse in den technischen Regelwerken für Windenergieanlagen der FGW e.V. sowie der IEC 61400-1, 12-1 mit.
  • Sie verfügen über profunde Kenntnisse im Bereich der Turbulenzmodellierung und idealerweise in der Auswertung von Windmessungen.
  • Sie kennen sich mit standortspezifischen Lastberechnungen und auch im projektspezifischen Windsektormanagement aus.
  • Sie gehen sicher mit der Software windPRO und WAsP sowie mit MS Office um.
  • Sie überzeugen durch souveränes Auftreten und durch gutes Kommunikationsvermögen in Wort und Schrift, auch in englischer Sprache.
  • Sie verbinden Kundenorientierung und Teamgeist mit Konfliktfähigkeit und einer strukturierten, ergebnisorientierten Arbeitsweise.
  • Sie sind bereit zur Wahrnehmung von Reise- und Außendiensttätigkeiten und haben den Führerschein der Klasse B.

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten

  • Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren.
  • Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation.
  • Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket, Dienstwagen oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele.
Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung

Maike Raspel
Referentin HR Marketing & Talent Relationship Management