Se­kre­tär Ju­nior Pri­va­t­am­bu­lan­z (w|m|d) – ­für ­die Pri­va­t­am­bu­lan­z H­NO

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf | UKEHamburg, DE Vollzeitvor 2 Wochen

Das erwartet Sie

  • Vollzeit: 38,5 Stunden
  • Unbefristet
  • Keine Wochenenddienste
  • Arbeitsort: Hamburg-Eppendorf

Wir sind das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Die pulsierende Gesundheitsstadt inmitten von Hamburg. Rund 13.600 Mitarbeiter:innen mit sehr unterschiedlichen Aufgaben eint hier das gleiche Ziel: das Wohl unserer Patienten und Patientinnen.

Die Klinik- und Poliklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde deckt das gesamte Fachgebiet in seiner vollen Breite sowohl klinisch als auch akademisch ab. Für die Administration sowie Koordination der Privatsprechstunden sowie der (teil)stationären Privatpatientenversorgung suchen wir einen tatkräftigen, erfahrenen und verläßlichen Mitarbeiter:in, der die Klinikleitung in dieser verantwortungsvollen Aufgabe selbstverantwortlich unterstützt.

  • Selbständige und eigenverantwortliche, administrative Leitung der HNO-Privatambulanz
  • Kontrolle der Leistungsdokumentation in Vorbereitung auf die Vergabe zur Leistungsabrechnung durch Unimed
  • Eingabe und Pflege der Patientendaten in den verschiedenen EDV-Systemen, z.B. SAP, Soarian
  • Vergabe und Koordination von ambulanten Untersuchungsterminen inklusive Funktions- und bildgebender Diagnostik
  • Organisation und Koordination der prästationären und OP-Termine für Privatpatienten
  • Koordination des internationalen Patientenklientels in Kommunikation und enger Abstimmung mit dem International Patient Office
  • Bearbeitung und Weiterleitung von Anfragen von Versicherungen und Patienten
  • Erstellung von Schreibarbeiten in deutscher und englischer Sprache (z.B. Kostenübernahmeanfragen)
  • Erledigung weiterer EDV-Angelegenheiten, z. B. Überwachung der E-Mails, Datenpflege und -Erfassung, Datenauswertung

Diese Position kann auch mit Teilzeitkräften besetzt werden

Darauf freuen wir uns

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Medizinischen Fachangestellten oder Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen
  • Fundierte Kenntnisse in der EDV und den Abrechnungsmodalitäten, inklusive der angewandten gesetzlichen abrechnungsrelevanten Vorschriften (z.B. GOÄ)
  • Sicherer Umgang mit moderner Bürokommunikation
  • Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, gute Englischkenntnisse
  • Sichere Kenntnisse der medizinischen Nomenklatur
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, Selbstständigkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit, Koordinations- und Organisationsgeschick, Zuverlässigkeit, Freundlichkeit, Einfühlungsvermögen

Das bieten wir

Volle Konzentration auf die Arbeit

  • Einen krisensicheren und modernen Arbeitsplatz mit jährlich mindestens 30 Tagen Urlaub, eine Bezahlung nach unserem Tarifvertrag TVöD/VKA und weiteren attraktiven Vergütungsbestandteilen erwarten Sie.
  • Eine betriebliche Altersversorgung sowie Nutzung vielfältiger und mehrfach ausgezeichneter Gesundheits- und Präventionsangebote und vielen weiteren Vergünstigungen.
  • Zudem bezuschussen wir das HVV-ProfiTicket & den Dr. Bike Fahrradservice.

Wir pushen die Karriere:

  • Profitieren Sie von unserem umfangreichen Aus-, Fort- und Weiterbildungs-Programmen unserer UKE-Akademie für Bildung und Karriere und abwechslungsreichen Einführungsveranstaltungen

Beruf und Familie & die eigene Gesundheit im Einklang:

  • Ein innovatives und familienfreundliches Arbeitsumfeld mitten in Hamburg (Kooperation zur Kinderbetreuung, Ferienbetreuung)
  • Flexible Gestaltungsmöglichkeiten der Arbeitszeit und die Möglichkeit des mobilen Arbeitens werden hier unterstützt.
  • Bei uns besteht die Möglichkeit mit einem Sabbatical oder Sonderurlaub, fremde Kulturen zu bereisen oder einfach mal eine Pause einzulegen.
  • Auch Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Ein vielfältiges Angebot von Yoga, Akupunktur, Outdoortraining bis zum Segelkurs erwartet Sie!
  • Unser Mitarbeitendenprogramm bietet Ihnen die Möglichkeit, aktiv die Arbeitswelt mitzugestalten und weiterzuentwickeln

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung bis zum 25. Oktober 2021 unter Angabe des Referenzcodes 2021-707_w.

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung