Se­nior As­so­cia­te (w/m/d) im Be­reich ­Fo­ren­si­c ­Ser­vice­s | In­ves­ti­ga­ti­ons

PwC Österreich
Vollzeitmit Berufserfahrung
Wien, Österreich2 weeks ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
ab € 53.000 brutto pro Jahr
Home Office
Teilweise möglich
Befristung
Ohne Befristung
Senior Associate (w/m/d) im Bereich Forensic Services | Investigations

Dein Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in kontextbezogenen Disziplinen wie Wirtschafts-, oder Rechtswissenschaften, idealerweise mit Bezug zu Accounting, Finance und Controlling.
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung, Controlling, Accounting, Forensic, Compliance oder Internal Audit
  • Fachliche Spezialisierungen wie Berufsanwärter:in Steuerberatung oder Wirtschaftsprüfung, oder Zertifizierungen wie bspw. CFE, CIA oder Compliance Officer von Vorteil aber kein Muss.
  • Sehr gute PowerPoint & Excel Kenntnisse und gutes Verständnis von Projektmanagement Methoden und Tools
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Spaß an Teamarbeit und internationalen Projekten (Reisebereitschaft)
  • Hohes analytisches Denkvermögen, eine exakte Arbeitsweise sowie Problemlösungskompetenz
  • Professionelles Auftreten, Kommunikationsstärke, Konfliktlösungskompetenz und Zielstrebigkeit
  • Hohe Lernbereitschaft und eine schnelle Auffassungsgabe
  • Die Fähigkeit selbständig zu arbeiten und mit Kund:innen und Kolleg:innen sowohl in geschäftlichen als auch in technischen Fragen zusammenzuarbeiten
  • Integrität, Flexibilität und Eigeninitiative runden dein Profil ab.

Deine Aufgaben

  • Beratung von Unternehmen in Ausnahmesituationen
  • Planung und Durchführung von forensischen Sonderuntersuchungen zur Aufklärung von Wirtschaftskriminalität für nationale und internationale Kunden
  • Klärung der Fakten durch forensische Analysen (bspw. Forensic Accounting, Review und Analyse von E-Mail Daten und Geschäftsunterlagen, Auswertung strukturierter und/oder unstrukturierter Daten)
  • Durchführung von Hintergrundrecherchen zu Personen und Unternehmen
  • Führen von Interviews mit Beschuldigten, Betroffenen und Hinweisgeber:innen
  • Zusammenfassung der Ergebnisse in Berichten und Präsentationen
  • Disputes & Litigation Support - Erstellung von betriebswirtschaftlichen Gutachten zur Vorlage bei gerichtlichen und außergerichtlichen Streitigkeiten
  • Unterstützung von Unternehmen im Bereich der Einführung und Verbesserung von Compliance Management und Whistleblowing Systemen
  • Planung und Durchführung von Kundenworkshops in den Bereichen Compliance und Fraud Prevention
  • Mitarbeit bei Workplace Misconduct Investigations zur Aufklärung von Fehlverhalten (wie zB Diskriminierung, Mobbing oder sexueller Belästigung) am Arbeitsplatz
  • Mitarbeit im Bereich Thought Leadership (zB Publikationen, Vorträge an Universitäten, Fachhochschulen, Konferenzen sowie bei Lehrgängen, Studien zu den Bereich Fraud und Compliance)
  • Zentrale Anlaufstelle für Projektinformationen und Überblick über das operative Bild des Forensik- bzw. Compliance-Projekts.
  • (Teil-)Projektleiter von nationalen und internationalen Investigations und Compliance-Projekten
  • Koordination und Interaktion sowohl mit dem Kunden als auch im internationalen PwC Netzwerk
  • Durchführung von Vertriebstätigkeiten und Business Development Aktivitäten (zB Planung und Durchführung von Fachveranstaltungen, Vorträgen, Webcasts, Panel Discussions)

Unser Angebot

  • Auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung bieten wir für den Einstieg als Senior Associate ab EUR 53.000,--. In Abhängigkeit von Deinen Qualifikationen und Deinen Erfahrungen vereinbaren wir dein tatsächliches Gehalt im persönlichen Gespräch. Du hast mehr als das Minimum zu bieten? Wir auch. Bei uns steigt dein Gehalt jährlich.

Zusätzliche Informationen

Unterschiedliche Denkweisen, Erfahrungen, Ausbildungen, Bedürfnisse sowie Kulturen machen uns zu dem, was wir sind. Daher freuen wir uns über Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität.

Über Fo­ren­si­ker*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein Fo­ren­si­ker*in?

Forensiker*innen (Spurensicherungsexpert*innen) arbeiten im Kriminaldienst im Bereich der Spurensicherung und sind damit für die Sicherstellung und Auswertung von Beweismaterialien ("Spuren") von Verbrechen oder Unfällen zuständig.
Gemeinsam mit der Bundes- und Landespolizei untersuchen und sichern sie Spuren, z. B. Fuß- und Fingerabdrücke, DNA-Beweise und andere Beweismittel, rekonstruieren den Tathergang und erstellen Analysen und Berichte. Die Ergebnisse der forensischen Arbeit spielen bei der Überführung von Täter*innen und in der Beweisaufnahme in (Straf-)Rechtsprozessen eine entscheidende Rolle.

Forensiker*innen sind in der Regel auf ihr Fachgebiet spezialisierte Chemiker*innen, Physiker*innen, Mediziner*innen, Waffentechniker*innen usw. und arbeiten eng mit Kolleg*innen aus anderen Fachbereichen und mit den Streifenpolizist*innen und Kriminalbeamt*innen zusammen. Sie arbeiten an Tatorten und in kriminaltechnischen Labors und Büros.

Worunter sind Fo­ren­si­ker*in­nen noch bekannt?

Fo­ren­si­ker*in­nen sind auch bekannt als: Kriminaltechniker*in

Welche Skills benötigt man als Fo­ren­si­ker*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen Fo­ren­si­ker*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Verständnis für chemische Verbindungen
Hygienebewusstsein
Führerschein


Außerdem sollte ein Fo­ren­si­ker*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Koordinationsfähigkeit
Körperliche Fitness
gutes Sehvermögen
Ausgeprägte Beobachtungsgabe
Räumliches Vorstellungsvermögen
Technisches Verständnis
Argumentationsgeschick
Offenheit
Problemlösungskompetenz
Aufmerksamkeit
Ausdauer
Belastbarkeit
Entscheidungsfreudigkeit
Flexibilität
Geduld
Rechts- und Gerechtigkeitsempfinden
Sicherheitsbewusstsein
Diskretion
Vernetztes Denken
Kreativität
Logisches Denkvermögen
Systematik

Welche Schulfächer sind für einen angehenden Fo­ren­si­ker*in relevant?

Für die meisten Fo­ren­si­ker*in­nen ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Technik, Chemie, Mathematik

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Fo­ren­si­ker*in?

Fo­ren­si­ker*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten in Forschung & Untersuchung

Welche ähnlichen Berufe gibt es?

Ähnliche Berufe sind unter anderem:

Chemisch-technische*r Assistent*in, Chemiker*in, Physiker*in