Softwareentwickler (w/m/d) für industrielle-IoT und OT-Anwendungen

VERBUNDSimbach, AT Vollzeitvor 1 Woche

Das geht nur mit Ihnen:

  • Sie unterstützen unser Team bei der Softwareentwicklung neuer OT-Anwendungen in der Wasserkraft
  • Sie entwickeln OT-Anwendungen für Industrial Internet of Things (I-IoT)
  • Schnittstellen (z.B. MQTT, OPC-UA) für OT-Anwendungen werden von Ihnen implementiert
  • Sie arbeiten am gesamten Lifecycle, wie Design, Entwicklung, Test, Implementierung und Betrieb mit
  • Sie betreuen I-IoT Komponenten und OT-Plattformen mit Container-Technologie
  • Sie entwickeln digitale Pilotprojekte für den produktiven Einsatz

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung mit Schwerpunkt Informatik oder Softwareentwicklung (HTL/FH/Uni)
  • Programmiererfahrung in Java
  • Berufserfahrung im industriellen Bereich
  • Erfahrungen mit Container Virtualisierung und Cloud Lösungen (z.B. Kubernetes, OpenShift, Docker) und Entwicklungswerkzeugen (z. B. Git, Testing)
  • Gutes IT-Basiswissen und technisches Verständnis

Ihre Freude an der Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen rundet Ihr Profil ab.

Bei uns erhalten Sie:

  • Unser Vertrauen in Ihre Fähigkeiten
  • Die Chance, sich innerhalb Ihrer Position weiterzuentwickeln
  • Eine strukturierte Einarbeitungsphase und zahlreiche Benefits
  • Ein umfangreiches internes Bildungsprogramm und jährliche Mitarbeitergespräche
  • Ein tarifvertragliches Bruttomonatsgrundgehalt ab € 3.381,00 zuzüglich einer leistungsorientierten Entlohnung
Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung

Domenika Koller
Leiterin Recruiting und Personalmarketing