SoftwareentwicklerIn Embedded Systems (Mobile Maschinen)

Wacker Neuson LinzVollzeitvor 3 Wochen

Verstärken Sie das junge, internationale Team des Corporate R&D Center Electronics am Standort in Hörsching. Als zentrale Anlaufstelle für die Entwicklung und Absicherung von Embedded Software und Elektronik-Standardisierung für die mobilen Maschinen der Wacker Neuson Gruppe bringen Sie ihre Erfahrungen und Ideen ein und setzen diese im Umfeld eines internationalen Konzern um.

Als konzernweit agierende Abteilung gestalten wir gemeinsam Innovationen, Produkte, Konzepte und Prozesse aller weltweit vertretenen Standorte der Wacker Neuson Gruppe mit.

Ihre Aufgaben:

  • Projektbezogene Softwareentwicklung für Maschinencontroller (Embedded Software) von mobilen Arbeitsmaschinen in enger Absprache mit den weltweit verteilten Entwicklungsstandorten der Wacker Neuson Gruppe
  • Koordination, Entwurf und Weiterentwicklung einer modularen sowie modellbasierten Softwarearchitektur, Definition von Schnittstellen und der Prozesse des Softwareengineerings
  • Durchführen von Unit-Tests (SIL) und Unterstützung bei Integrations- und Systemtests (HIL)
  • Weiterentwicklung des Software Lifecycle Managements sowie des agilen Softwareentwicklungsprozesses
  • Mitarbeit an Innovationsprojekten der Wacker Neuson Gruppe

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung (HTL/TU/FH) der technischen Informatik, Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Mechatronik oder Vergleichbares von Vorteil
  • Erfahrung in der Softwareentwicklung für Embedded Systems (C, C++, Python, usw.) erforderlich
  • Erfahrung in der simulations-/modellbasierten Softwareentwicklung (Matlab Simulink und Embedded Coder) von Vorteil
  • Kenntnisse von automotiven Bussystemen (CAN, LIN, BroadR-Reach,…) und Kommunikationsprotokollen (J1939, CANopen,…) von Vorteil
  • Erfahrung mit Normen der funktionalen Sicherheit (EN ISO 13849, EN/IEC 61508, ISO 26262,…) von Vorteil

Wir bieten:

  • die Chance, an dem Aufbau einer völlig neuen Konzernabteilung im Bereich Elektrik/Elektronik mitzuwirken
  • Mitarbeit in einem erfahrenen Team von Entwicklungsingenieuren (m/w)
  • Raum für Gestaltungsmöglichkeiten und die Möglichkeit seine Ideen einzubringen
  • Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)
  • modernes Firmengebäude und moderne Arbeitsplatzausstattung
  • Intensive Einschulung inklusive Patensystem
  • Betriebskantine
  • Ein durch Verlässlichkeit und Wertschätzung geprägtes Arbeitsumfeld
  • Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten
  • Fitnesskurse im hauseigenen Fitnessraum
  • Weitere Benefits wie zum Beispiel Teamevents, Zuschuss zum Mittagessen, Obstkorb

Bei Erfüllung oben genannter Kriterien bieten wir Ihnen ein wettbewerbsfähiges Jahresbruttogehalt ab rund EUR 40.000,-- brutto (zzgl. variablem Anteil). Die Bereitschaft zur Überzahlung ist abhängig von Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung gegeben.

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung

Mag. Robert Danninger
HR Business Partner