So­zi­al­ar­bei­ter*in ­für ­So­phie-Be­ra­tungs­zen­trum ­für S­ex­ar­bei­te­rin­nen

VOLKSHILFE WIENWien, Österreich Teilzeitmit Berufserfahrungvor 1 Monat

Mut möglich machen, für Veränderung stark machen!

Sie nehmen die Anliegen von Sexarbeiterinnen ernst und möchten aktiv durch Ihre Beratung und Begleitung dazu beitragen, die Lebenssituationen zu verbessern?

Wir, die Volkshilfe Wien, suchen genau Sie für unser SOPHIE Beratungs-Zentrum für Sexarbeiterinnen als

SOZIALARBEITER*IN

Teilzeit (25h) | Wien | ab sofort | unbefristet

SOPHIE ist ein Safe Space für Sexarbeiterinnen. Wir bieten vorurteilsfrei und sozialkompetent Hilfestellung in allen Lebenslagen. Wir unterstützen Betroffene dabei Handlungsspielräume inner- und außerhalb der Sexarbeit zu erweitern – vor Ort und proaktiv an ihren Arbeitsorten.

Ihre Aufgaben sind:

• Streetwork in Wien, Niederösterreich und Burgenland

• Einzel- und Gruppenberatung von Sexarbeiterinnen zum Thema Sexarbeit/neue Selbständigkeit, Gesundheit, materielle Existenzsicherung und Schulden.

• Begleitung und Beratung bei sozial-, arbeits- und fremdenrechtlichen Themen

• Berufsorientierung und Karriereplanung der Klientinnen bei Umstiegswunsch

• Betreuung des Kommunikationsraumes für Sexarbeiterinnen und ihre Kinder

• Recherche- und Koordinationstätigkeiten, Dokumentation und Berichtswesen

Das bringen Sie mit:

• Diplomsozialarbeiter*in oder Absolvent*in der Fachhochschule für Soziale Arbeit

• Gute Deutsch-und Englischkenntnisse

• Weitere Sprachkenntnis von Vorteil (z.B. Chinesisch, Rumänisch, Slowakisch, Ungarisch, Ukrainisch)

• Ausgeprägte soziale Kompetenz, Teamfähigkeit und Reflexionsbereitschaft

• Selbstständiger und selbstverantwortlicher Arbeitsstil

• Bereitschaft zu Abenddiensten

• Führerschein B und Fahrpraxis

• Bitte beachten Sie, dass eine vollständig abgeschlossene Covid-19 Schutzimpfung Voraussetzung für Ihre Mitarbeit im Team der Volkshilfe Wien ist, andernfalls ist diese nachzuholen

Unser Angebot:

• Teilzeitbeschäftigung im Ausmaß von 25 Wochenstunden

• Normalarbeitszeit Montag-Freitag

• Angenehmes Arbeitsklima in einem hoch motivierten Team

• Regelmäßige Supervision

• Zahlreiche Gesundheitsförderprogramme und Fortbildungsmöglichkeiten

Ein monatliches Bruttogehalt lt. KV SWÖ 2022/Verwendungsgruppe 8 je nach Berufserfahrung von € 2.661,20 bis € 3.218,60.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Motivationsschreiben und

Lebenslauf! Ihre Bewerbung richten Sie an:

Volkshilfe Wien gemeinnützige Betriebs-GmbH
Human Resources, Katherina Schneider, BA
Weinberggasse 77, 1190 Wien
Tel.: +43 1 360 64-846
Email: bewerbung105@volkshilfe-wien.at

Anmerkung: Der Ersatz von allfälligen Vorstellungskosten wird ausgeschlossen.

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung

Katherina Schneider
Teamleitung Personalentwicklung