Spezialist (m/w/d) Widerspruchs- und Klagebearbeitung

KKH - Kaufmännische KrankenkasseHannover, DE Vollzeitvor 2 Tagen

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet auf 24 Monate mit einer guten Übernahmechance, für unsere Unternehmenszentrale in Hannover mehrere Spezialisten (m/w/d) für die Widerspruchs- und Klagebearbeitung.

Als kommunikationsstarker Teamplayer (m/w/d) verantworten Sie die Bearbeitung von Widerspruchs- und Klagefällen unserer Versicherten. Dabei übernehmen Sie die verwaltungsrechtliche Prüfung des Falls.

Sie verfügen über einen ausgeprägten Rechtssinn, erkennen schnell betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und Ihr Blick konzentriert sich stets auf das Wesentliche? Dann freuen wir uns auf Sie!

Ihre vielfältigen Aufgaben

  • Sie erfassen komplexe Sachverhalte, stellen diese adressatengerecht dar und leiten die folgerichtigen Maßnahmen und Schritte daraus ab.
  • Zudem bereiten Sie individuelle Fallkonstellationen auf und treffen eigenständige Entscheidungen bei der Bearbeitung von Widerspruchs- und Klagefällen. Dabei nehmen Sie sowohl eine kundenorientierte als auch lösungsorientierte Sichtweise ein.
  • Als fachlicher Ansprechpartner (m/w/d) beraten Sie unsere Führungskräfte und Mitarbeitenden aus den bundesweiten Zentren in allen rechtlichen Fragestellungen rund um das Thema Widersprüche und Klagefälle in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV).
  • In Ihrer Schnittstellenfunktion korrespondieren Sie mit den Fachbereichen der Unternehmenszentrale, den bundesweiten Zentren, Rechtsanwälten (m/w/d) und Gerichten und weiteren externen Kunden.
  • Sie vertreten bei Bedarf die KKH vor Sozial- und Landessozialgerichten bundesweit.

Ihre Persönlichkeit

  • abgeschlossenes Studium der Rechtspflege, Rechts- oder Verwaltungswissenschaften, alternativ Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d), oder vergleichbare Qualifikationen
  • sicherer Umgang mit den Sozialgesetzbüchern und in der Auswertung von Urteilen und Beschlüsse
  • idealerweise fundierte Fachkenntnisse in den Themenbereichen Versicherungsrecht, Hilfsmittel oder Pflege
  • Verhandlungsgeschick und die Fähigkeit, mit allen Prozessbeteiligten auf Augenhöhe zu kommunizieren
  • hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Engagement und Belastbarkeit

Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten - ohne Kernarbeitszeit - bei einer 38,5 Stundenwoche.

Unser Plus an Familienfreundlichkeit: Nutzen Sie mit voiio unser attraktives Angebot an Ferien- und Freizeitaktivitäten für Ihre (Enkel-)Kinder.

Haben wir Sie überzeugt?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellung! Informationen zum Datenschutz im Umgang mit Ihrer Bewerbung erhalten Sie unter kkh.de/datenschutz.

Wir halten unsere Recruiting-Prozesse auch während der Corona-Pandemie aufrecht. Fühlen Sie sich also weiterhin ermutigt, uns Ihre Bewerbung zukommen zu lassen. Vorstellungsgespräche können – unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln – persönlich, aber auch telefonisch und/oder per Videokonferenz durchgeführt werden. Mit unseren flexiblen Prozessen wirken wir Infektionsrisiken entgegen - ohne dabei wertvolle Zeit für Ihre neue Berufs-Chance verstreichen zu lassen.

Unseren Versicherten bieten wir einen kundenorientierten Service zu allen gesundheitlichen Anliegen der gesetzlichen Krankenversicherung. Dabei ist uns jeder wichtig - vor allem unsere bundesweit rund 3 900 Mitarbeiter (m/w/d).

Wir orientieren unser tägliches Handeln an der Gesundheit und den Bedürfnissen unserer Kunden (m/w/d). Gemeinsam begegnen wir Herausforderungen proaktiv und treiben unsere Vision – persönlich und unkompliziert – voran. Die Verantwortung und Leidenschaft unserer Mitarbeiter (m/w/d) trägt besonders dazu bei!

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung

Carolin Scholle
Spezialistin Personalmarketing und Recruiting