Studienkoordinator / Medizinischer Dokumentar (w|m|d)

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf | UKEHamburg, DE Vollzeitvor 2 Wochen

Arbeiten am Puls der Zeit. In einem komprimierten Kosmos, der sich ständig wandelt. Einem Umfeld, in dem Sie selbst viel bewirken können. Weil es Ihnen Freiräume lässt, neu zu denken und Dinge zu verändern.

Als eines der größten Transplantationszentren Deutschlands und größtes Zentrum in Norddeutschland bieten wir die viszerale Transplantation von Leber, Niere und Bauchspeicheldrüse an. Zudem beherbergt unsere Klinik das größte Kinderleber-Transplantationszentrum in Deutschland und an unsere Klinik wurde europaweit das erste Leber-Lebendspende-Programm etabliert.

Wir bieten alle neuen Nierentransplantationstechniken, die Nieren-Lebendspende einschließlich der minimalinvasiven Nierenentnahme und die Blutgruppen-inkompatible Transplantation. Zusammen mit dem Zentrum für Kinderheilkunde besteht ein großes Nierentransplantationsprogramm bei Kindern.

Diese Position kann auch in Teilzeit besetzt werden.

  • Erfassung, Speicherung, Dokumentation und Verschlüsselung von Daten/Literatur
  • Einreichung von Studien bei nationalen und internationalen Behörden und Ethikkommissionen
  • Verwaltung und Pflege medizinischer Datenbanken und Betreuung von Krankenhausinformationssystemen
  • Entwerfen von Erfassungsschemata, Erhebungsbögen im Rahmen der Studien
  • Anpassung medizinischer Software zur Dokumentation und Datenbankstrukturen
  • Auswertungen und Aufbereiten der Daten, Benchmarking durch objektive Kosten-, Leistungs- und Qualitätsvergleiche sowie Machbarkeitsanalysen
  • Projektvorstellung und Herausgabe eines Studiennewsletters
  • Erstellung von Statistiken und Spezialdokumentationen
  • Schulungen von Anwender:innen sowie Dozententätigkeit
  • Vertragsmanagement und Investitionsrechnung
  • Internes Rechnungswesen
  • Rekrutierung von Probanden:innen und externen Zentren
  • Ausarbeitung geeigneter Rekrutierungsstrategien
  • Erstellung zentrumsspezifischer SOP´s und protokollspezifischer Arbeitsanweisungen
  • Abgeschlossene Ausbildung in einem Gesundheitsfachberuf und Fort- und Weiterbildung: Zertifikation Studienassistenz gem. Fortbildungscurriculum der BÄK (120 Stunden) oder
  • Gesundheitswissenschaftler:in mit Fort- und Weiterbildung: Zertifikation Studienassistenz gem. Fortbildungscurriculum der BÄK (120 Stunden) oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen oder Medizinische/r Dokumentar:in
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse, Datenbankkenntnisse, Drittmittelverfahrenskenntnisse, Englischkenntnisse Projektmanagementkenntnisse, MS Office Kenntnisse, Soarian und SAP Kenntnisse, Qualitätssicherungskenntnisse, Vertragsmanagementkenntnisse

Das bieten wir

  • Ein innovatives und familienfreundliches Arbeitsumfeld mitten in Hamburg (Kooperation zur Kinderbetreuung, kostenlose Ferienbetreuung)
  • Die Teilnahme an umfangreichen Aus-, Fort- und Weiterbildungs-Programmen unserer UKE-Akademie für Bildung und Karriere und abwechslungsreichen Einführungsveranstaltungen
  • Eine attraktive betriebliche Altersversorgung sowie Nutzung vielfältiger und mehrfach ausgezeichneter Gesundheits- und Präventionsangebote
Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung