Stu­di­en­prak­ti­kan­t im Be­reich Nu­me­ri­sche Strö­mungs­me­cha­ni­k w/m/d

AVLGraz, AT Praktikumvor 3 Wochen

AVL ist das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für die Entwicklung, Simulation und das Testen von Antriebssystemen in der Automobilbranche und in anderen Industrien. Als globaler Technologieführer liefert das Unternehmen Konzepte, Lösungen und Methoden in den Bereichen E-Mobilität, ADAS und autonomes Fahren, Fahrzeugintegration, Digitalisierung, Virtualisierung, Big Data und vielen mehr.

Das Stundenausmaß für diese Stelle beträgt idealerweise 16 - 20 Stunden/Woche.

IHR AUFGABENBEREICH:

  • Unterstützung beim Aufbau und der Vorbereitung von Berechnungsmodellen hauptsächlich für CFD (AVL FIRE™ M) zur Verwendung in Simulationsprojekten im Bereich
    • Batterie, E-Motor und Brennstoffzelle
    • Antriebsstranguntersuchungen
    • Leistungselektronik
  • Mithilfe bei der Definition von Randbedingungen und der Durchführung von Strömungssimulationen
  • Support beim Aufbau und der Manipulation einfacher CAD Geometrien
  • Unterstützung beim Testen und bei der Validierung von Software
  • Mitarbeit bei Forschungsprojekten

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossene höhere Ausbildung (HTL, HAK oder vergleichbar)
  • Laufendes Studium (Technische Universität bzw. Fachhochschule) im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik, sowie Maschinenbau/Wirtschaft, Luftfahrt- und Fahrzeugtechnik
  • Räumliches und abstraktes Vorstellungsvermögen und Verständnis für mechanische und/oder elektrische Systeme und Strömungsvorgänge
  • Erfahrung mit CAD-Systemen von Vorteil (vorzugsweise ProE, Catia oder Spaceclaim)
  • Grundlegende Kenntnisse in CFD und FEM Methoden sind von Vorteil aber nicht Bedingung
  • Teamfähigkeit und lösungsorientiertes Arbeiten

WIR BIETEN:

  • Eine herausfordernde Aufgabe mit Selbstverantwortung und persönlichem Gestaltungsspielraum
  • Eine intensive individuelle Einschulung auf aktuelle Themenbereiche in der Automobilindustrie mit Fokus auf Batterie, Leistungselektronik und Brennstoffzellen
  • Fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeit
  • Firmenkantine
  • Prämierte Trainingsprogramme
  • Gesundheitsmanagement
  • Eltern- & Bildungskarenz

Jahresbezug: Aufgrund des österreichischen Gleichbehandlungsgesetzes sind wir verpflichtet, den für diese Position vorgesehenen Jahresbezug (Vollzeit) als Verhandlungsbasis anzugeben: €33.576,06 brutto. Wir bieten aber auf jeden Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung.

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung