The­sis: ­Un­ter­su­chun­g ver­schie­de­ner ­Elek­tro­ly­t ­Ty­pen in ­Re­do­x-Flow ­Spei­chern

AVLGraz, Österreich Abschlussarbeitvor 1 Woche

AVL ist das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für die Entwicklung, Simulation und Prüftechnik von Antriebssystemen (Hybrid, Verbrennungsmotoren, Getriebe, Elektromotoren, Batterien und Software) für PKW, LKW und Großmotoren sowie deren Integration in das Fahrzeug.

Ihr Aufgabenbereich:

Vergleich von bestehenden Redox-Flow-Systemen in Bezug auf die verwendeten Elektrolyte basierend auf: * Lebensdauer, Lade/Entlade-Verhalten und Effizienz des Speichersystems * Sicherheit der verwendeten Chemikalien und Materialien im normalen Betrieb und in möglichen Fehlerfällen des Speichers * Nachhaltigkeit der verwendeten Chemikalien und Materialien im gesamten Lebenszyklus des Speichersystems, unter anderem: Ökologischer Fußabdruck in Herstellung und Transport * Etwaiges Austreten von Stoffen im normalen Betrieb und Fehlerfall * Recycling bzw. Re-Use in gleichen oder anderen Anwendungen

Ihr Profil:

* Kenntnisse über den Aufbau einer Batterie sind von Vorteil * Kenntnisse über den Aufbau und die Funktionsweise von elektrischen Energiespeichersystemen * Wissen über den Aufbau und die Funktionsweise von Fuel Cell Systemen * Kenntnisse über den ökologischen Fußabdruck etwaiger (erneuerbarer) Ressourcen * Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise * Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung