Trainee­ ­für ­die Ziel­po­si­ti­on ­Re­fe­ren­t:in ­der ­Ge­schäfts­füh­rung

TÜV NORD GROUPEssen, DE Traineeprogrammvor 1 Monat

Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein!

Wir machen die Welt sicherer.

DMT ist eine global tätige Gesellschaft für Ingenieurdienstleistungen und entsprechende Beratungsleistungen mit mehr als 280 Jahren Erfahrung. Mit 13 Ingenieur- und Beratungsgesellschaften an 30 Standorten und mehr als 1.100 Mitarbeitenden weltweit konzentriert sich DMT auf die Märkte Anlagenbau und Verfahrenstechnik, Infrastruktur und Bauwesen sowie Rohstoffe und Energie. DMT ist ein Unternehmen der TÜV NORD GROUP.

Für die DMT GmbH & Co. KG, Geschäftsbereich Engineering & Rohstoffe der TÜV NORD Group am Standort Essen, ist zum nächstmöglichen Termin folgende Position zu besetzen:

Was Sie bei uns bewegen:

  • Sie unterstützen proaktiv die DMT-Geschäftsführung im komplexen Tagesgeschäft sowie bei der Bearbeitung von übergreifenden und insbesondere strategischen Projekten.
  • Sie leisten eigenverantwortliche Projektarbeit zu strategischen und operativen Fragestellungen.
  • Sie bereiten Anfragen und Entscheidungsvorlagen für/an die Geschäftsführung auf und fungieren dabei als Sparringspartner:in.
  • Sie erarbeiten bzw. übernehmen die Koordinierung der Erstellung von Unterlagen und Entscheidungsvorlagen für diverse Gremien und Stakeholder.
  • Sie erledigen selbstständig Recherche- und Analysetätigkeiten und übernehmen die Informationsaufbereitung inklusive der Visualisierung der Ergebnisse.

Was Sie ausmacht:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder einen vergleichbaren Abschluss im technischen und/oder wirtschaftlichen Umfeld (z.B. Wirtschaftsingenieurwesen)
  • Sie bringen relevante Berufspraxis sowie Erfahrung im Projektmanagement und im internationaln Umfeld mit und verfügen idealerweise über Führungskenntnisse.
  • Sie verbinden Interesse an interkultureller Teamarbeit und an Vertriebs- und digitalen Themen mit einem interdisziplinären Arbeitsstil sowie mit Durchsetzungsvermögen und analytisch-konzeptionellem Verständnis.
  • Sie können komplexe Sachverhalte auf den Punkt bringen und haben Freude an der Pflege diverser Schnittstellen, auch zum Top-Management, sowie am Netzwerken.
  • Sie zeichnen sich durch Konfliktfähigkeit und durch Entscheidungsfreude sowie durch Organisationsgeschick aus und haben Interesse daran, in Projekten mitzuarbeiten und Verantwortung zu übernehmen.
  • Sie sind daran interessiert, perspektivisch verantwortungsvolle Positionen zu übernehmen.

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten:

  • Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren.
  • Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation.
  • Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket, Dienstwagen oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele.
Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung

Maike Raspel
Referentin HR Marketing & Talent Relationship Management