Wis­sen­schaft­li­cher An­ge­stell­ter (w|m|d) / ­Post­Doc

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf | UKEHamburg, DE Vollzeitvor 1 Monat

Das erwartet Sie

  • Vollzeit: 38,5 Stunden/ Teilzeit
  • Befristet für 2 Jahre, Verlängerung möglich
  • Arbeitsort: Hamburg-Eppendorf

Wir sind das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Die pulsierende Gesundheitsstadt inmitten von Hamburg. Rund 13.600 Mitarbeiter:innen mit sehr unterschiedlichen Aufgaben eint hier das gleiche Ziel: das Wohl unserer Patienten und Patientinnen.

Sie werden integraler Bestandteil eines neu gegründeten, interdisziplinären wissenschaftlichen Teams unter Anleitung von Dr. Johann von Felden. Die Arbeitsgruppe beschäftigt sich vorrangig mit klinik-nahen und translationalen Forschungsprojekten in der Krebsforschung, bei denen es insbesondere um die Rolle von molekular-genetischen Biomarkern Implementierung einer Therapie geht. Unter anderem analysieren wir blut-basierter Biomarker (die sogennante Liquid Biopsy) zur Vorhersage des Therapieansprechens bei Patienten mit Leberkrebs oder um die Krebsfrüherkennung zu verbessern. Hierzu werden modernste Technologien und analytische Verfahren genutzt.

  • Planung und Durchführung von Experimenten
  • Fortführung einer bereits etablierten Biobank
  • Datenauswertung und Verfassen wissenschaftlicher Manuskripte
  • Erstellen von Förderanträgen

Die Position ist im Rahmen einer Drittmittelfinanzierung zunächst auf 2 Jahre befristet, ggf. mit Option einer Verlängerung.

Darauf freuen wir uns

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Biologie, Biochemie, Humanbiologie, Humanmedizin, oder in einem verwandten Fach
  • Erfahrungen in der Laborarbeit mit klinischem Material, insbesondere mit Nukleinsäure-basierten Analysen und Technologien (DNA / RNA Sequenzierungen etc) sind von Vorteil.
  • Englischkenntnisse verhandlungssicher in Wort und Schrift
  • Eigenverantwortliche, sorgfältige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Organisationsgeschick, rasche Auffassungsgabe, Lernbereitschaft, Flexibilität und Teamfähigkeit

Das bieten wir

Volle Konzentration auf die Arbeit

  • Einen krisensicheren und modernen Arbeitsplatz mit jährlich mindestens 30 Tagen Urlaub, eine Bezahlung nach unserem Tarifvertrag TVöD/VKA und weiteren attraktiven Vergütungsbestandteilen erwarten Sie.
  • Eine betriebliche Altersversorgung sowie Nutzung vielfältiger und mehrfach ausgezeichneter Gesundheits- und Präventionsangebote und vielen weiteren Vergünstigungen.
  • Zudem bezuschussen wir das HVV-ProfiTicket & den Dr. Bike Fahrradservice.

Wir pushen die Karriere:

  • Profitieren Sie von unserem umfangreichen Aus-, Fort- und Weiterbildungs-Programmen unserer UKE-Akademie für Bildung und Karriere und abwechslungsreichen Einführungsveranstaltungen Beruf und Familie & die eigene Gesundheit im Einklang:
  • Ein innovatives und familienfreundliches Arbeitsumfeld mitten in Hamburg (Kooperation zur Kinderbetreuung, Ferienbetreuung)
  • Flexible Gestaltungsmöglichkeiten der Arbeitszeit und die Möglichkeit des mobilen Arbeitens werden hier unterstützt.
  • Bei uns besteht die Möglichkeit mit einem Sabbatical oder Sonderurlaub, fremde Kulturen zu bereisen oder einfach mal eine Pause einzulegen.
  • Auch Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Ein vielfältiges Angebot von Yoga, Akupunktur, Outdoortraining bis zum Segelkurs erwartet Sie!
  • Unser Mitarbeitendenprogramm bietet Ihnen die Möglichkeit, aktiv die Arbeitswelt mitzugestalten und weiterzuentwickeln.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung bis zum 29. November 2021 unter Angabe des Referenzcodes 2021-775_w.

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung