Ausbildung Biologisch Technische Assistenz (BTA)

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf | UKEHamburg,DE Ausbildungvor 1 Monat

Arbeiten am Puls der Zeit. In einem komprimierten Kosmos, der sich ständig wandelt. Einem Umfeld, in dem Sie selbst viel bewirken können. Weil es Ihnen Freiräume lässt, neu zu denken und Dinge zu verändern.

Das erwartet Sie

  • Eine 9-monatige Grundausbildung von Theorie und Praxis in unseren Gentechniklaboren
  • Einsätze in drei verschiedenen Laboren Ihrer Wahl
  • Ausgebildete Mentoren/innen, die Sie anleiten und unterstützen
  • Auf Wunsch eine günstige Personalunterkunft für die Dauer der Ausbildung
  • Viermonatiges Auslandspraktikum in der EU gefördert durch das Programm Erasmus+
  • Vergünstigungen beim HVV (BonusTicket für Azubis)
  • Viele weitere Vorteile und Vergünstigungen durch unser Mitarbeiter-Programm UKE INside

Darauf freuen wir uns

Sie …

  • sind interessiert an naturwissenschaftlichen und medizinischen Fragestellungen
  • gehen gerne mit Menschen um und sind teamfähig,
  • haben Spaß am praktischen Arbeiten im Labor,
  • arbeiten sorgfältig und verantwortungsbewusst,
  • haben Abitur oder sind Umschüler/in

Das bieten wir

Die Ausbildung zur/zum Biologisch Technischen Assistent/in beginnt am 05.08.2021 und dauert zwei Jahre mit den Schwerpunkten Molekularbiologie/Biochemie, Gentechnik und Bioinformatik. Sie erwartet ein innovatives Arbeitsumfeld mitten in Hamburg. Eine Übernahme in einen interessanten Arbeitsbereich nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung ist unser Ziel.

Weitere Informationen zur BTA-Ausbildung finden Sie auf unserer eigenen Homepage: www.schooloflifescience.de.

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung