Controller*Controllerin

TÜV NORD GROUPHamburg,DE Vollzeitvor 4 Wochen

Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein!

Für die TÜV NORD Systems GmbH & Co. KG ist am Standort Hamburg folgende Position zu besetzen:

Controller*Controllerin

Was Sie bei uns bewegen

  • Sie wirken bei der Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse und bei der Weiterentwicklung des internen Reporting-Systems mit, erstellen die Cash-Flow-/Liquiditätsplanung und verantworten das Risikomanagement.
  • Sie koordinieren, optimieren und führen unterjährige Forecast-Prozesse und die Dreijahresplanung durch.
  • Sie bereiten Controlling-Gespräche vor und führen diese durch.
  • Sie übernehmen die Identifikation, Analyse und Erläuterung von Soll-Ist-Abweichungen und initiieren entsprechende Steuerungsmaßnahmen.
  • Sie stellen zusätzliche Informationen und Analysen für die Unternehmenssteuerung (z. B. Erstellung von Entscheidungsvorlagen für das Management, Ad-hoc-Auswertungen etc.) bereit und erarbeiten Empfehlungen für Vorgaben für die finanzielle Berichterstattung und die Anforderungen an die IT-Systeme in Bezug auf das Reporting.
  • Sie gestalten die Digitalisierung, die Automatisierung sowie die Prozessoptimierung im Controlling mit.

Was Sie ausmacht

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbaren Studienfachs, idealerweise mit dem Schwerpunkt Controlling, Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern oder Revision, sowie über einschlägige Berufserfahrung im Controlling.
  • Sie bringen idealerweise Kenntnisse in der Kostenrechnung und der Rechnungslegung (IFRS/HGB) sowie in der Erstellung von Business Cases mit.
  • Sie gehen routiniert mit MS Office (speziell mit Excel) und SAP, insbesondere mit den Modulen FI, CO, BW, um und haben sehr gute Anwendungskenntnisse in relationalen Datenbanken bzw. MS Access.
  • Sie haben idealerweise profundes Wissen im Bereich Financial Modelling sowie Erfahrung im Umgang mit modernen D&A-Tools (z. B. Power BI/Query/Pivot).
  • Sie zeichnen sich durch analytisches Verständnis und eine strukturierte, ergebnisorientierte Arbeitsweise aus.
  • Sie verbinden Verantwortungsbewusstsein und Engagement mit Teamgeist, Kommunikationsstärke, auch in englischer Sprache, sowie Konfliktfähigkeit und Kundenorientierung.

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten

  • Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren.
  • Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation.
  • Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele.

Interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. TÜV NORD GROUP legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund. JobID: 2020TNS13389
Bewerbungsschluss: keiner

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung

Maike Raspel
Referentin HR Marketing & Talent Relationship Management