FrühförderIn / SonderkindergartenpädagogIn

Jugend am Werk SteiermarkHartberg,Österreich Teilzeitvor 1 Monat

Sie arbeiten gerne selbstständig und haben Freude an der Arbeit mit Kindern und Familien? Sie möchten einen wertvollen Beitrag zur Entwicklung von Kindern leisten?

Wir suchen ab sofort im Ausmaß von 20 Wochenstunden in Hartberg-Fürstenfeld eine/n

FrühförderIn/SonderkindergartenpädagogIn

Das Aufgabengebiet: Abwechslungsreich und selbstständig

• Sie begleiten Kinder mit körperlichen oder kognitiven Behinderungen und/oder sozial-emotionalen Auffälligkeiten in ihrem häuslichen Umfeld und unterstützen ihre Familien.

• Worauf kommt es besonders an? Auf eine individuelle und ressourcenorientierte Förderung der Kinder.

• Das gesamte Netzwerk ist gefragt. Denn in der Begleitung beziehen Sie Umfeld und Erziehungsberechtigte mit ein, tauschen sich mit ihnen aus und beraten zu fachspezifischen Themen.

• Sie sind verantwortlich für die Planung der pädagogischen Interventionen und arbeiten eng mit Einrichtungen (z. B. Schule, Ämter, Beratungsstellen etc.) zusammen.

Ihr Profil? Fachlich kompetent und an den Stärken der Kinder orientiert

• Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung im psychosozialen Bereich und sind ausgebildete FrühförderIn oder SonderkindergartenpädagogIn.

• Sie bringen Beratungskompetenzen sowie jede Menge Wissen zu familiendynamischen Prozessen mit.

• Ihre Stärken liegen in der professionellen Beobachtung und Reflexion sozialer Interaktionen.

• Was Sie sonst noch als FrühförderIn ausmacht? Sie sind eine emotional stabile Person, gehen gerne in einen interdisziplinären Austausch und wissen um die Bedürfnisse und Fördermöglichkeiten der Kinder.

• Einen Führerschein sowie einen eigenen PKW bringen Sie mit.

Ein Blick hinter die Kulissen – das erwartet Sie bei uns:

• Wir sind eines der größten sozialen Unternehmen in der Steiermark. Wir begleiten Kinder, Jugendliche und Erwachsene in unterschiedlichen Lebenslagen. Wir orientieren uns an den Stärken jeder Person und finden vielfältige Unterstützungsmöglichkeiten. Vielfalt wirkt für mehr Chancen im Leben.

• Wir unterstützen auch unsere Mitarbeitenden für mehr Chancen im Leben: Weiterbildungsmöglichkeiten, Supervision, Jobrotation, fit2work-Angebote, Entwicklungs- und Mitgestaltungsmöglichkeiten erwarten Sie bei uns.

• Sie begleiten und unterstützen direkt vor Ort im jeweiligen Zuhause der Kinder und Familien.

• Bei regelmäßigen Teamsitzungen haben sie die Möglichkeit sich mit Ihren KollegInnen auszutauschen.

• Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beläuft sich auf 2.393,50 Euro (Basis Vollzeit). Das Gehalt ist abhängig von der Anzahl der Berufsjahre.

Spricht Sie diese Stelle an? Wir freuen uns von Ihnen zu lesen. Schicken Sie uns Ihre Bewerbung und verwenden Sie dafür bitte unser Online-Bewerbungsformular. So können wir Ihre Bewerbung rascher bearbeiten. 

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung