Gestalter*Gestalterin in der digitalen Transformation

TÜV NORD GROUPEssen,DE Vollzeitvor 3 Wochen

Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein!

Innovative Technologien, die Optimierung und Automatisierung von Prozessen sowie das Design neuer IT-Systeme begeistern Sie? Dann helfen Sie uns dabei, die Digitalisierung unserer Prozesse voranzutreiben und die IT-Landschaft von morgen aufzubauen. Für die TÜV NORD Service GmbH & Co. KG ist am Standort Essen folgende Position zu besetzen:

Gestalter*Gestalterin in der digitalen Transformation

Was Sie bei uns bewegen

  • Sie kommunizieren direkt mit den anfordernden Bereichen aus unserer Unternehmensgruppe und nehmen deren Anforderungen an die IT und die Digitalisierung der Geschäftsprozesse auf.
  • Gemeinsam mit den Stakeholdern erarbeiten Sie ein Backlog für ein agiles Team sowie Kriterien für die Priorisierung der Initiativen.
  • Bereits nach kurzer Zeit werden Sie Verantwortung übernehmen und gemeinsam mit den Unternehmensbereichen entsprechende Initiativen umsetzen.
  • Sie informieren sich regelmäßig über neue Technologien sowie Arbeitsmethoden und unterbreiten Vorschläge zur weiteren Optimierung des Arbeitens im Team.
  • In Ihrer Rolle beraten Sie unsere Kunden aus der Unternehmensgruppe in Bezug auf die Nutzbarkeit und den potenziellen Nutzen neuer Technologien und IT-Systeme.
  • Bei Bedarf greifen Sie für die Umsetzung von Initiativen auf die Unterstützung externer Dienstleister zurück und steuern diese.

Was Sie ausmacht

  • Ihr Hochschulstudium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eines anderen technischen Studiengangs haben Sie erfolgreich mit einem Bachelor-, Diplom- oder Masterabschluss absolviert.
  • Umfassendes Wissen in aktuellen Technologien und Methoden in der Digitalisierung bringen Sie mit.
  • Sie verfügen über relevante Erfahrung mit dem Einsatz agiler Methoden und haben sich idealerweise mit aktuellen Technologietrends, die im industriellen Umfeld Verwendung finden (z.B. AI/KI, IoT, RPA, Machine Learning und Cognitive Services), auseinandergesetzt.
  • Teamgeist und die Bereitschaft, unterschiedliche Rollen in einem agilen Team wahrzunehmen, zeichnen Sie aus.
  • Sie gehen gern auf Menschen zu und scheuen sich nicht, Ihre Meinung zu vertreten.
  • Sichere englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten

  • Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren.
  • Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation.
  • Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele.

Interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. TÜV NORD GROUP legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund. JobID: 2020TNService13538
Bewerbungsschluss: keiner

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung

Maike Raspel
Referentin HR Marketing & Talent Relationship Management