Haustechniker-AllrounderIn

RaiffeisenLinz, AT VollzeitTeilzeitvor 14 Tagen

Die Raiffeisenbank Kleinmünchen besteht seit 117 Jahren. Ein Beweis für Tradition, Kontinuität, aber auch Zukunftsorientierung. Unseren MitarbeiterInnen bieten wir einen Arbeitsplatz mit Zukunft, Entwicklungspotential und familiärer Unternehmenskultur.

Für die Untersützung unseres Teams suchen wir ab Februar 2020 eine/n

Haustechniker-AllrounderIn

auch Teilzeit möglich

Dienstort: Kleinmünchen/Linz

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Transportdienste (im Einzugsgebiet der Raiffeisenbank bzw. Großraum Linz)
  • Einfache Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten (Elektro- und Heizungsanlagen, Sanitäreinrichtungen, etc.)
  • Einholung von Angeboten von Drittfirmen einschlägiger Gewerke für Instandhaltungs-/Wartungsarbeiten bzw. Anwesenheit bei Arbeiten von Drittfirmen
  • Unterstützung bei der Organisation von Veranstaltungen (Auf-/Abbau Bestuhlung, etc.)
  • Arealpflege sowie Winterdienst

Sämtliche Tätigkeitsschwerpunkte beziehen sich im Wesentlichen auf die Bankstellen bzw. das Einzugsgebiet der Raiffeisenbank.

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Elektro, Tischler etc.)
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung als HaustechnikerIn
  • Handwerkliches Geschick
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und Gewissenhaftigkeit
  • Zuverlässigkeit und Diskretion
  • Freundliches Auftreten
  • Führerschein B

Wir bieten ein marktkonformes Vergütungspaket mit attraktiven Sozialleistungen. Das Mindestjahresgehalt für diese Position beträgt EUR 31.257 brutto (inkl. Sonderzahlungen). Die tatsächliche Bezahlung entspricht Ihrer jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung.

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online.
Der zuständige Ansprechpartner, Herr GL Winfried Schönberger, MBA, MSc, Tel.:+43 732 342371 35421, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Bitte logge dich ein, um diese Stellenanzeige zu deinen Favoriten hinzuzufügen!
Zum Login

Bettina Kastner
Österreichischer Raiffeisenverband Personal