Metalltechniker/in Maschinenbautechnik

AVLGraz, AT Ausbildungvor 25 Tagen
Für alle, die gerne praktisch arbeiten und technische Zusammenhänge rasch verstehen

Metalltechniker/in Maschinenbautechnik

Worum geht's?

Der Arbeitsschwerpunkt liegt im Bereich Maschinenbau. Du bearbeitest verschiedenste Werkstoffe mit Hilfe von unterschiedlichsten Bearbeitungstechniken. Auf Basis technischer Zeichnungen fertigst du Bauteile und ganze Anlagen nach den Vorstellungen unserer Ingenieure und bist sozusagen die Schnittstelle zwischen Entwicklung und Versuch. Zu deinen erweiterten Aufgaben zählt auch die Unterstützung unserer Ingenieure im Prüfstandbereich und im Fahrzeugbau.

Was lernst Du?
  • Verbindungs- und Bearbeitungstechniken im Bereich Mechanik und Maschinenbau (Schweißen, Hartlöten, Bohren, Drehen, Fräsen, Schleifen, Feilen, etc.)
  • Das Fertigen, Zusammenbauen, Befestigen und Montieren von Bauteilen und Konstruktionen auch in Verbindung mit mechanischen, pneumatischen und hydraulischen Systemen.
  • Durchführung von Reparaturen, Inbetriebnahmen und Wartungstätigkeiten an Maschinen aller Art
  • Sicherheitsvorschriften, Normen, Umwelt- und Qualitätsstandards
Wie lange lernst Du?
  • 3,5 Lehrjahre

Das verdienst du bei uns:

Die Höhe der Lehrlingsentschädigung bei AVL richtet sich nach dem Kollektivvertrag für Unternehmen in der Fahrzeugindustrie. Eine Erhöhung ist stets an die jährlichen Kollektivvertragsverhandlungen im Herbst gekoppelt.

(Stand 2019/20):

  • LJ 1: € 738,78
  • LJ 2: € 945,30
  • LJ 3: € 1.236,74
  • LJ 4: € 1.633,07

Zusätzlich werden bei guten und ausgezeichneten Leistungen in der Berufsschule und bei der Lehrabschlussprüfung Prämien ausgezahlt.

Bitte logge dich ein, um diese Stellenanzeige zu deinen Favoriten hinzuzufügen!
Zum Login
Dein Matching mit diesem Unternehmen
31
11

AVL

Österreich

Bitte logge dich ein, um diese Stellenanzeige zu deinen Favoriten hinzuzufügen!
Zum Login

AVL Recruiting Team