Mitarbeiter*in im Vollzeitbetreuten Wohnen

Lebenshilfen Soziale Dienste GmbHGraz,Österreich Teilzeitvor 1 Monat

Wir stärken Lebensräume, damit alle Menschen ihre Potenziale entfalten können. Wir stehen gemeinsam für soziale Fairness und Sicherheit.

Unsere Unterstützungsleistungen in der Begleitung von Menschen erbringen wir auf Augenhöhe, unter Einbeziehung aller Potenziale und in höchster Qualität.

Etwa 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten mit rund 2500 Menschen und ihren vielfältigen Netzwerken in allen Lebensphasen und Lebensbereichen.

Zum baldigen Eintritt suchen wir Verstärkung für unser Team im Vollzeitbetreuten Wohnen bei den Reininghausgründen. Die professionelle Begleitung von Menschen mit Behinderung im Wohnumfeld ist systemrelevant, vor allem aber von größter Bedeutung für die Bewohner*innen selbst.

Unser neues Wohnprojekt in der Maria-Pachleitner-Straße bei den Reininghausgründen hat mit September gestartet. Sei von Anfang an dabei und gestalte mit! Inklusion, Normalisierung, Sozialraumorientierung sind tragende Werte unserer Arbeit.

Ihre Aufgaben

  • Begleitung und Unterstützung im vollzeitbetreuten Wohnen
  • bei der Alltagsbewältigung und Haushaltsführung
  • bei der Freizeitgestaltung – Teilhabe und Teilgabe im Sozialraum
  • im Bereich der Gesundheit und Pflege
  • bei Hilfestellungen zu persönlichen sowie sozialen Lebensfragen
  • beim Austausch und in der Zusammenarbeit mit dem Umfeld
  • Dokumentation, Kassaführung, Organisatorisches

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum SozialbetreuerIn Behindertenarbeit inkl. Pflegeassistenz oder
  • Abgeschlossene psychosoziale Ausbildung (Studium Pädagogik, Psychologie; FH Soziale Arbeit, SozialarbeiterIn, Sozialpädagogik; etc.) mit vorhandener UBV oder Bereitschaft zu UBV-Aufschulung oder
  • In Ausbildung zur/zum SozialbetreuerIn befindlich bzw. in psychosozialer Ausbildung befindlich (mit vorhandener UBV oder Bereitschaft zu UBV-Aufschulung)
  • Personenzentrierte Begleitung
  • Unterstützung bei der Teilhabe und Teilgabe im Sozialraum
  • Selbständiges und selbstorganisiertes Arbeiten
  • Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Engagement, Flexibilität sowie Belastbarkeit
  • (Nachtbereitschaften, Wochenenddienste, Früh- und Nachmittagsdienste)
  • EDV Grundkenntnisse
  • Teamfähigkeit
  • (Selbst-) Reflexionsfähigkeit und -bereitschaft
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung sowie Supervision

Wir bieten

  • Anstellungsausmaß: 30 WStd.
  • Mitarbeit in einem vielseitigen Team
  • Ein hohes Maß an Mitgestaltungsmöglichkeiten – auch in der Standortentwicklung
  • Abwechslungsreiche Tagesabläufe
  • Attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Div. Sozialleistungen (Essenbeitrag, vergünstigte Einkaufmöglichkeiten, arbeitspsychologisches Angebot…)
  • Bezahlung nach Kollektivvertrag der Sozialwirtschaft Österreich (SWÖ-KV), VG 6, Mindestgehalt bei Vollzeitanstellung € 2.231,90 brutto (zzgl. SEG, Sonn- u Feiertagszulage, Nachtbereitschaftszulage). Die tatsächliche Einstufung ist von den Vordienstzeiten abhängig.
Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung