Prozessingenieur Prozessleittechnik & EMSR (m/w/d)

voestalpineLinz, AT Vollzeitvor 2 Monaten

Ihre Aufgaben

  • Schichtunterstützung bei technischen Störungen
  • Störungs- und Schwachstellenanalyse, technische Anlagenverbesserung und Prozessoptimierung
  • Planung, Abwicklung und Koordination von Reparaturen inkl. Anlagensicherung und Sicherheitskoordination
  • Projektabwicklung und Engineering von Umbauprojekten am Anlagenbestand und Einbringung von Know how bei neuen Anlagen
  • Budgetierung und Überwachung von Jahresaufwänden für zugeteilte Anlagen und Reserveteilmanagement für Neuanlagen (A&B-Programm)

Ihr Profil

  • TU (Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder Mechatronik), FH (Automatisierung) oder HTL (Elektrotechnik oder Automatisierungstechnik)
  • Erfahrung im Bereich Leitsysteme (PCS7) / Steuerungen (S7) / M&R Technik / Antriebstechnologie
  • Sehr gute EDV–Kenntnisse (MS Office, SAP)
  • Hohe Einsatzbereitschaft (Übernahme von Bereitschaftsdiensten)
  • Teamorientiert, eigenmotiviert mit analytischem strukturiertem Arbeitsstil und kundenorientiertes Handeln mit wirtschaftlichem Denken

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt mit abgeschlossener HTL € 2.644,20 brutto (14 mal p.a.), mit einem abgeschlossenen FH-Master € 3.3461,50 brutto (14 mal p.a.) und mit einer abgeschlossenen TU € 3.731,40 brutto (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.

voestalpine bietet seinen Mitarbeitern ein attraktives und wertschätzendes Arbeitsumfeld: Wir unterstützen mit umfangreicher Einarbeitungsphase, regelmäßiger Weiterbildung, flexiblen Arbeitszeitmodellen, jährlichem Mitarbeitergespräch zwischen Mitarbeiter und Führungskraft. Wir ermöglichen zahlreiche Vergünstigungen bei unterschiedlichen Handelspartnern und bei gutem Geschäftserfolg erhalten alle Mitarbeiter einmal pro Jahr eine Erfolgsprämie zusätzlich. Die voestalpine-Mitarbeiterbeteiligung liegt uns jedoch besonders am Herzen: Damit sind unsere Mitarbeiter am Unternehmen beteiligt und halten derzeit rund 14 % der Aktien.

Dass die voestalpine heute ein führender Technologiekonzern ist, verdankt sie vor allem den 52.000 Mitarbeitern. Wir arbeiten permanent an einem modernen Arbeitsumfeld, das Vielfalt und Freude an Innovationen wertschätzt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!