Sachverständiger*Sachverständige Elektrotechnik für den Bereich Energieinfrastruktursysteme

TÜV NORD GROUPHannover,DE Vollzeitvor 1 Monat

Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein!

Für die TÜV NORD EnSys GmbH & Co. KG ist wahlweise am Standort Hamburg oder Hannover folgende Position zu besetzen:

Sachverständiger*Sachverständige Elektrotechnik für den Bereich Energieinfrastruktursysteme

Was Sie bei uns bewegen

  • Sie verantworten die Sicherstellung des bestehenden Geschäfts sowie die Entwicklung und den Ausbau von neuen Dienstleistungen im Bereich Energieinfrastruktursysteme.
  • Sie führen Prüfungen und Bewertungen von elektro- und leittechnischen Systemen und Komponenten an unterschiedlichen Anlagen der Energieinfrastruktursysteme unter Berücksichtigung sicherheitstechnischer Gesichtspunkte und hinsichtlich Auslegung, Aufbau und Funktion durch.
  • Sie begleiten zudem Prüfungen, Nachrüstungen und Inbetriebsetzungen und erarbeiten Lösungs- und Optimierungsvorschläge zu leittechnischen Fragestellungen innerhalb eines Teams.
  • Sie analysieren Vorkommnisse in Bezug auf eine mögliche Übertragbarkeit der sicherheitstechnischen Folgen.
  • Sie vertreten fachübergreifend die Ergebnisse von Prüfungen und Begutachtungen gegenüber Kunden, Aufsichtsbehörden, Herstellern und Betreibern.

Was Sie ausmacht

  • Sie haben ein abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, technische Informatik, Physik oder einer vergleichbaren Disziplin.
  • Sie verfügen über einschlägige Berufserfahrung wahlweise im Bereich Energietechnik, Steuerungstechnik, Prozessleittechnik oder IT.
  • Sie zeichnen sich durch gutes Kommunikationsvermögen (mündlich wie schriftlich), eine engagierte, zielorientierte Arbeitsweise sowie durch analytisches Verständnis, Teamgeist und Kundenorientierung aus.
  • Sie bringen sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit.
  • Sie besitzen den Führerschein der Klasse B und sind bereit zur Wahrnehmung von Außendiensttätigkeiten und Reisen (ggf. auch ins Ausland).

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten

  • Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren.
  • Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation.
  • Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket, Dienstwagen oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele.

Interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. TÜV NORD GROUP legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund. JobID: 2020EnSys13251
Bewerbungsschluss: keiner

Maike Raspel
Referentin HR Marketing & Talent Relationship Management