Sekretär (m/w/d) - Privatambulanz

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf | UKEHamburg, DE Vollzeitvor 20 Tagen

Arbeiten am Puls der Zeit. In einem komprimierten Kosmos, der sich ständig wandelt. Einem Umfeld, in dem Sie selbst viel bewirken können. Weil es Ihnen Freiräume lässt, neu zu denken und Dinge zu verändern.

Das bieten wir

  • Ein innovatives und familienfreundliches Arbeitsumfeld mitten in Hamburg (Kooperation zur Kinderbetreuung, kostenlose Ferienbetreuung)
  • Die Teilnahme an umfangreichen Aus-, Fort- und Weiterbildungs-Programmen unserer UKE-Akademie für Bildung und Karriere und abwechslungsreichen Einführungsveranstaltungen
  • Eine attraktive betriebliche Altersversorgung sowie Nutzung vielfältiger und mehrfach ausgezeichneter Gesundheits- und Präventionsangebote

Das erwartet Sie

Die Klinik- und Poliklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde deckt das gesamte Fachgebiet in seiner vollen Breite sowohl klinisch als auch akademisch ab. Für die Administration sowie Koordination der Privatsprechstunden sowie der (teil)stationären Privatpatientenversorgung suchen wir eine/n tatkräftige/n, erfahrene/n und verlässliche/n Mitarbeiter/in, die/der die Klinikleitung in dieser verantwortungsvollen Aufgabe selbstverantwortlich unterstützt. Diese Position kann auch mit Teilzeitkräften besetzt werden.

  • Selbständige und eigenverantwortliche, administrative Leitung der HNO-Privatambulanz
  • Kontrolle der Leistungsdokumentation in Vorbereitung auf die Vergabe zur Leistungsabrechnung durch Unimed
  • Kontrolle bzw. Überwachung der Abrechnung von ambulanten, teilstationären und stationären Fällen durch Unimed
  • Eingabe und Pflege der Patientendaten in den verschiedenen EDV-Systemen, z.B. SAP, Soarian
  • Vergabe und Koordination von ambulanten Untersuchungsterminen inklusive Funktions- und bildgebender Diagnostik
  • Organisation und Koordination der prästationären und OP-Termine für Privatpatienten
  • Koordination des internationalen Patientenklientels in Kommunikation und enger Abstimmung mit dem International Patient Office
  • Bearbeitung und Weiterleitung von Anfragen von Versicherungen und Patienten
  • Erstellung von Schreibarbeiten in deutscher und englischer Sprache (z.B. Kostenübernahmeanfragen)
  • Erledigung weiterer EDV-Angelegenheiten, z. B. Überwachung der E-Mails, Datenpflege und -Erfassung, Datenauswertung

Darauf freuen wir uns

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Medizinischen Fachangestellten, Arzthelferin oder Kauffrau/mann im Gesundheitswesen oder vergleichbare Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen
  • Fundierte Kenntnisse in der EDV und den Abrechnungsmodalitäten, inklusive der angewandten gesetzlichen abrechnungsrelevanten Vorschriften (z.B. GOÄ)
  • Sicherer Umgang mit moderner Bürokommunikation
  • Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, gute Englischkenntnisse
  • Sichere Kenntnisse der medizinischen Nomenklatur
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, Selbstständigkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit, Koordinations- und Organisationsgeschick, Zuverlässigkeit, Freundlichkeit, Einfühlungsvermögen

Ihre Ansprechpartner

Herr Prof. Dr. Christian Betz, Klinikdirektor, per E-Mail an: c.betz@uke.de, Tel.: 040-741052360

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung bis zum 06. April 2020 unter Angabe des Referenzcodes 2020-167_w.

Bitte logge dich ein, um diese Stellenanzeige zu deinen Favoriten hinzuzufügen!
Zum Login
Dein Matching mit diesem Unternehmen
57
34

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf | UKE

Deutschland

Bitte logge dich ein, um diese Stellenanzeige zu deinen Favoriten hinzuzufügen!
Zum Login

Kathrin Reinhold
Recruiterin