(Senior) IT-Security-Experte*(Senior) IT-Security-Expertin im Bereich Penetrationstests und Ethical Hacking

TÜV NORD GROUPEssen,DE Vollzeitvor 6 Tagen

Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein!

Für die TÜV Informationstechnik GmbH ist am Standort Essen folgende Position zu besetzen:

(Senior) IT-Security-Experte*(Senior) IT-Security-Expertin im Bereich Penetrationstests und Ethical Hacking

Was Sie bei uns bewegen

  • Sie sind zuständig für die Planung, Koordination, Leitung und Begleitung von tiefgehenden technischen Prüfungen in Form von branchenübergreifenden abwechslungsreichen Penetrationstest- und Zertifizierungsprojekten.
  • Sie verantworten die Ausarbeitung von deutsch- und englischsprachigen Prüfberichten mit detaillierten Schwachstellenbeschreibungen (inkl. PoC) und Handlungsempfehlungen zur Schwachstellenbeseitigung.
  • Sie übernehmen selbstständig die neutrale Beratung unserer nationalen und internationalen Kunden zum Stand der Sicherheitstechnik.
  • Sie sind zudem verantwortlich für die Weiterentwicklung von Prüfspezifikationen, Best-Practice-Anleitungen und Angriffsvektoren für die Sicherheitsbereiche System, Network, Production, Application, Mobile Security und Embedded Security.
  • Sie bilden seitens der operativen Auftragsabwicklung die Schnittstelle zu den unterstützenden internen Rollen wie Produktentwicklung, Fachvertrieb, Projekt-Management-Office und Projektassistenz.

Was Sie ausmacht

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium im Bereich Informatik, vorzugsweise mit Schwerpunkt IT-Sicherheit.
  • Sie haben Freude am Umgang mit neuen Technologien und am Aufbau von entsprechendem Detailverständnis sowie Freude daran zu programmieren, um die kleineren Aufgaben des Tagesgeschäfts zu automatisieren.
  • Sie verfügen über Erfahrung in einer vergleichbaren Position mit Penetrationstests gemäß Black-, Gray- und White-Box-Ansatz und in der Identifikation, empfängergerechten Dokumentation und Kommunikation von Schwachstellen in komplexen Prüfgegenständen.
  • Sie bringen tiefgehendes praktisches Know-how in der Nutzung der OWASP Testing Guidelines und anderer gängiger Best-Practice-Ansätze sowie Expertenwissen in den Sicherheitsbereichen System, Network, Production, Application, Mobile und Embedded Security und in den zugrundeliegenden Technologien, Produkten und Hacking-Tools mit.
  • Sie können Ihre Expertise in den genannten Sicherheitsdisziplinen sowohl durch geeignete Personenzertifikate (z.B. OSCP, OSCE, BSI-zertifizierter Penetrationstester*BSI-zertifizierte Penetrationstesterin) als auch durch die Veröffentlichung von Schwachstellen und die erfolgreiche Teilnahme an CTFs belegen.
  • Sie verbinden sicheres Auftreten mit Integrität, Kundenorientierung und Motivation.
  • Sie zeichnen sich im Umgang mit unseren nationalen und internationalen Kunden bzw. in internen und externen Teams durch Fingerspitzengefühl, Beratungs- und Moderationskompetenz sowie durch Kommunikationsstärke, auch in englischer Sprache, aus.
  • Sie sind bereit zur Wahrnehmung von Reisetätigkeiten.

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten

  • Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren.
  • Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation.
  • Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele.

Interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. TÜV NORD GROUP legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund. JobID: 2020TÜViT13407

TÜV Informationstechnik GmbH
Lara Bausen, Tel. 0201 825-2789
https://www.tuev-nord-group.com/de/karriere/

Maike Raspel
Referentin HR Marketing & Talent Relationship Management