Ingo Pertramer

Das bin ich

“Ich hab mich mit einem Köpfler in die Selbstständigkeit begeben.” Ingo Pertramer hat die Ausbildung zum Fotograf noch als Lehrberuf absolviert. Da die klassische Portraitfotografie nichts für ihn war, “schwindelte” er sich bei Konzerten in Fotogräben und begann Bands abzulichten. “Dann ist es wie ein Dominoeffekt passiert. Meine Bilder haben anders ausgesehen und die großen Bands sind gekommen.”

Meine Sprachen

Keine Sprachen

Meine Stories

Ich folge diesen Unternehmen

Ich folge noch keinem Unternehmen