Karin Mott

Das bin ich

“Wir sind ein tolles Team, wir verstehen uns gut und da können auch gute Ideen entstehen und gute Dinge wachsen”, erzählt Karin Mott über ihren Job im Personalwesen und der Organisation der EVN. Der Beruf hat aber auch Einschränkungen: “Ich denke, dass Durchhaltevermögen wichtig ist. Nicht zu glauben, dass man irgendetwas initiiert und dann läuft das auch so. Man muss schon immer auch mit kleinen Schritten dahinter sein.”

Meine Sprachen

Keine Sprachen

Meine Stories

Ich folge diesen Unternehmen

Ich folge noch keinem Unternehmen