Michaela Mayer

Das bin ich

“Man sitzt wirklich 90% der Zeit vorm Computer und das ist schon auch ein bisschen anstrengend”, spricht Michaela Mayer über die herausfordernden Aspekte in ihrem Job als Entwicklungsingenieurin bei Voith. Was man vorweisen sollte? “Man braucht auf alle Fälle einen Werdegang, der mit Strömungssimulation oder Turbomaschinen zu tun hat, ohne geht’s nicht.”

Meine Sprachen

Keine Sprachen

Meine Stories

Ich folge diesen Unternehmen

Ich folge noch keinem Unternehmen