Peter Saak

Das bin ich

“Versuch', die Dinge umzusetzen, an die du wirklich glaubst. Das ist mittel- und langfristig am Wichtigsten, um deine Qualitäten wirklich hervorzuheben”, rät Peter Saak seinem 14-jährigen Ich. Dass er immer mehr strategisch arbeiten kann, gefällt dem Geschäftsführer von Canon Österreich besonders gut an seinem Job, denn dabei kann er “neue Ideen entwickeln, Veränderungen vorantreiben, Dinge hinterfragen und anders und hoffentlich besser tun.”

Meine Sprachen

Keine Sprachen

Meine Stories

Ich folge diesen Unternehmen

Ich folge noch keinem Unternehmen