Ralph Slabihoud

Das bin ich

“Das Coolste ist, dass man von Anfang an an einem großen Ganzen teilhaben darf.” Ralph Slabihoud stellte nach einer zweitägigen Schnupperzeit bei Bilfinger fest, dass die Lehre zum Stahlbautechniker “genau seines” ist. In den ersten beiden Jahren findet die Ausbildung in der Lehrwerkstatt statt, danach gehts in den Betrieb. Was man dafür braucht? “Durchhaltevermögen und räumliches Vorstellungsvermögen.”

Meine Sprachen

Keine Sprachen

Meine Stories

Ich folge diesen Unternehmen

Ich folge noch keinem Unternehmen