Ramon Büsser

Das bin ich

“Wir haben sehr viel Lehrgeld bezahlt und auch viel gelernt.” Heute kann Ramon Büsser lächeln über die Anfänge, auch wenn die erste Zeit etwas schwieriger war. Es braucht viel Geduld und Ausdauer und man muss viel mehr Zeit investieren, als man vielleicht denkt. “Dabei dürfen wir auch vor Ort entscheiden und mitwirken, welche Stoffe und Materialien in Frage kommen, das ist enorm spannend!”

Meine Sprachen

Keine Sprachen

Meine Stories

Ich folge diesen Unternehmen

Ich folge noch keinem Unternehmen