Sabrina Perl

Das bin ich

"Mir war klar, dass ich in eine eher männliche Berufssparte gehen möchte", erzählt Sabrina Perl. So absolvierte sie nach einem Schnuppertag die Lehre zur Maschinenschlosserin und Dreherin bei Magna. Heute ist sie Prototypen-Fertigungsplanerin bei Magna Powertrain und Mitglied der unternehmenseigenen Betriebsfeuerwehr. Ihr Ratschlag: "Weiterbildungsangebote nutzen!"

Meine Sprachen

Keine Sprachen

Meine Stories

Ich folge diesen Unternehmen

Ich folge noch keinem Unternehmen