Walter Rybnicek

Das bin ich

“Gib’ in der Schule Gas!” rät Walter Rybnicek seinem 14-jährigem Ich. Eigentlich wollte er Fußballprofi werden, landete dann aber bei der Versicherung. Eine gute Ausbildung ist für seinen Beruf als Versicherungskaufmann unbedingt notwendig, sagt er. Das Coolste an seinem Job? “Die Spannung und die Vielfalt an Informationen die du bekommst.”

Meine Sprachen

Keine Sprachen

Meine Stories

Ich folge diesen Unternehmen

Ich folge noch keinem Unternehmen