Interessante Jobs für dich:
Ahmet GültepeAuszubildender Handelsfachwirtbei TEDi
Stadt
Hannover
Alter
18 - 24
Höchste abgeschlossene Ausbildung
Weiterführende Schule mit Berufsausbildung
Karriere Level
Auszubildender*e / Lehrling / Lernender*e
Jahre in der Organisation
< 1
Jahre in der aktuellen Tätigkeit
< 1
Studiengang
Lehre/Ausbildung

"Dass ich mit so vielen Menschen arbeite und so viele Facetten sehe" findet Ahmet Gültepe am Coolsten an seiner Ausbildung als Handelsfachwirt bei TEDi. Er hat seine Stelle zufällig entdeckt, weil er sich immer für Einzelhandel interessiert hat. "Das Lustige daran war, dass ich auch sofort zum Bewerbungsgespräch gerufen wurde."

Transkript

Der wichtigste Ratschlag in deinem Leben… ?

Den wichtigsten Ratschlag, den ich für mich nehme, isteinmal mehr aufstehen als hinzufallen!

Wer bist du und was machst du?

Ich bin Ahmet Gültepe, bin 23 Jahre altmache den Handelsfachwirt bei TEDi und befinde mich jetzt im dritten Ausbildungsjahr.

Was ist das Coolste an deiner Lehre?

Das Coolste an meiner Ausbildung ist einfachdass ich mit so vielen Menschen arbeite und so viele Facetten sehe und ich es generell sehr mag, mit Menschen zu arbeiten.

Was ist die größte Herausforderung?

Das Schwierigste in meiner Ausbildung istdass ich auch in der Filiale arbeite als Teamleiter und noch nebenbei den theoretischen Teil für meine Fortbildung lernen muss.

Worum geht’s in deiner Lehre?

TEDi ist ein Einzelhandelsunternehmen, ich mache gerade die Ausbildung zum Handelsfachwirtwelche in zwei Abschnitte aufgeteilt ist.
Der erste Abschnitt wäre, in 18 Monaten den Einzelhandelskaufmann abzuschließenund der zweite Abschnitt wäre dann der Handelsfachwirt.
Bei dem ersten Abschnitt, welcher 18 Monate dauert, handelt es sich um den Einzelhandelskaufmann da lerne ich die Warenabrechnungendie Mitarbeiter*inneneinsatzpläne, wie man Waren richtig präsentiert. Ich begleite den*die Teamleiter*in um zu sehen, was ich alles lernen kann von ihm*ihr
damit ich im zweiten Abschnitt, diese Dinge selber ausüben kannselbst ein Team leiten kann und meinen Mitarbeitern*innen das beibringewas ich bereits gelernt habe, damit einfach alles Rund läuft.
Als Teamleiter führe ich Mitarbeiter*innengespräche, Feedbackgesprächepräsentiere auch die Ware und bringe meinen Mitarbeitern*innen bei
wie man diese Ware präsentiert, mache Warenabrechnungen. Der theoretische Teil in meiner Ausbildung ist in Seminaren aufgeteiltjeweils zwei Wochen, zehn Mal. Wir haben die Seminare in Neu Königsaue und in Springe, das liegt bei Hannover.Wir haben Fächer wie Marketing, Unternehmensführung und Kostenleistungsrechnung.

Wie bist du zu dieser Lehre gekommen?

Eigentlich komme ich aus Goslarich war dort auch in der Realschule und habe mein Fachabitur in Goslar gemacht.
Habe danach zwei Jahre versucht, zu studieren, das war aber nichts für mich.
Habe zu TEDi ganz zufällig gefunden, ich habe im Internet mal nachgesehenund der Einzelhandel hat mich schon immer interessiert und ich dachte ich probiere es mal.
Das Lustige daran war, dass ich dann sofort zum Bewerbungsgespräch gerufen wurdeund hatte auch ein erfolgreiches Bewerbungsgespräch.
Und jetzt bin ich hier.

Welche Eigenschaften sollte man mitbringen?

Ich bringe mit - und was man auch für die Ausbildung brauchtman muss ehrgeizig sein, man sollte zuverlässig sein, flexibel - und auf jeden Fall auch kreativ.

Mehr von TEDi