Alexander Berger

Auszubildender zum Bankkaufmann

Story von Deutsche Apotheker- und Ärztebank


„Das Coolste ist, dass man wirklich von Anfang an Aufgaben alleine übernehmen kann. Es wird einem ganz viel zugetraut, man wird nicht ins kalte Wasser geschmissen sondern hat immer einen Ansprechpartner und ist total integriert in die Filiale, wo man eingesetzt ist.“ Alexander Berger ist Auszubildender zum Bankkaufmann bei der Deutschen Apotheker- und Ärztebank. „Die Ausbildung erfordert auf jeden Fall Flexibilität, was die Reisebereitschaft angeht, da zum Beispiel die Seminare in Frankfurt, Düsseldorf oder Berlin stattfinden.“