Cedrik Trappen

Dual Studierender - BWL (B.A.) - Finanzdienstleistungen

Story von Deutsche Apotheker- und Ärztebank


„Das Schwierigste ist auf jeden Fall das Zeitmanagement. Also wir haben in manchen Semestern knapp 15 Klausuren innerhalb von drei Wochen. Da muss man sich wirklich von Anfang an Pläne und Ziele setzen.“ Das sagt Cedrik Trappen, Dual Studierender im Bereich BWL Finanzdienstleistungen bei der Deutschen Apotheker- und Ärztebank. „Das Coolste ist, dass ich direkt und relativ früh eigenständig Aufgaben übernehmen konnte. Auch die Kollegen und die Kunden waren bisher alle super freundlich.“