Dounya LamkaddamAuszubildende Azubi Kauffrau Einzelhandelbei Peek & Cloppenburg KG, Düsseldorf
Karriere Level
Auszubildender*e / Lehrling / Lernender*e
Studiengang
Lehre/Ausbildung

“Man unterstützt sich gegenseitig, man inspiriert sich gegenseitig.” Die Teamdynamik zwischen jüngeren und erfahreneren Kollegen ist das Beste an Dounya Lamkaddams Ausbildung zur Kauffrau Einzelhandel bei der Peek & Cloppenburg KG, Düsseldorf. Neben dem Verkauf besucht sie die Berufsschule, “wo wir nochmal wichtige Inhalte bezüglich Schnitte, Farben und Formen bekommen.”

Finde heraus wie gut du zu Dounya Lamkaddam passt!
Starte das MatchingBereits registriert? Anmelden!

Wir haben dein Interesse geweckt? Du möchtest noch mehr erfahren? Hier geht's zur offiziellen Webseite dieses Unternehmens!

Transkript

Wer bist du und was machst du?

Mein Name ist Dounya Lamkaddam, ich bin 23 Jahre alt und mache derzeit die Ausbildung bei Peek & Cloppenburg in Essen als Kauffrau im Einzelhandel.

Worum geht’s in deiner Lehre?

Peek & Cloppenburg ist ein sehr großes Modeunternehmen das weltweit bekannt ist. Wir haben in Deutschland alleine 66 Filialen. Meine Aufgaben im Verkauf bestehen darin, präsent für den Kunden zu sein und kompetent zu beraten. Dabei helfen diverse Schulungen die extern und intern stattfinden. Nebenbei besuche ich noch die Berufsschule in Neuss wo wir nochmal wichtige Inhalte bezüglich Schnitte, Farben und Formen bekommen. Das hilft uns natürlich dann auch nah am Kunden zu sein und ihm dann die beste Beratung zu geben die er verdient. Neben den Tätigkeiten im Verkauf geben wir zum Beispiel auch Bestellungen für die Kunden auf oder fordern Artikel aus anderen Häusern an. Ich bin wie gesagt derzeit im zweiten Ausbildungsjahr, im ersten Ausbildungsjahr bestanden die Tätigkeiten vorwiegend daraus, das gesamte Team insgesamt zu unterstützen, wobei man noch keinen eigenen Aufgaben- bzw. Verantwortungsbereich bekommt. Das hat sich jetzt im zweiten Lehrjahr geändert. Ich habe meinen eigenen Aufgabenbereich bekommen für den ich auch zuständig bin. Dabei muss ich mich um alles sorgen was Warenwirtschaft angeht, die Ordnung und die Sauberkeit und man wächst auch an seiner Aufgaben und kann auf jeden Fall sehr selbständig arbeiten. Die Tätigkeiten am Tag beziehen sich großteils auf die Kundenberatung welche die höchste Priorität bei uns hat. Daneben verräumen wir die Ware, gestalten Rückwände neu, fordern Waren aus anderen Häusern an und geben Kundenbestellungen auf. Bei all dem ist der Kunde jedoch immer im Fokus und wir sind für ihn immer präsent.

Wie bist du zu dieser Lehre gekommen?

2011 bin ich über eine Schülerbroschüre auf Peek & Cloppenburg aufmerksam geworden. In diesem Zeitraum habe ich noch mein Abitur gemacht und bin neugierig gewesen weil mich das total angesprochen hat und habe mich kurze Zeit darauf beworben. Ich wurde dann als Aushilfe eingestellt und nach einem halben Jahr habe ich das Studium abgebrochen und bin bei Peek & Cloppenburg geblieben wo ich den Schwerpunkt auf den Verkauf gelegt habe.

Welche Eigenschaften sollte man mitbringen?

Man sollte auf jeden Fall kontaktfreudig sein, sowohl mit jungen als auch mit älteren Menschen. Man sollte wirklich den Umgang mit Menschen mögen. Man sollte flexibel und offen sein und dabei man selbst bleiben.

Was ist das Coolste an deiner Lehre?

Das Beste an meiner Ausbildung ist, dass wir ein gemischtes Team sind. Wir haben sehr viele junge aber auch Mitarbeiter die schon länger im Unternehmen sind. Man unterstützt sich gegenseitig und inspiriert sich. Wir profitieren von den vielen Jahren Berufserfahrung der älteren Kollegen, ich habe hier zum Beispiel viel beim Verkauf von Herrenanzügen gelernt und bin dabei jeden Tag über mich hinausgewachsen und war den Kunden ein wirklich kompetenter Berater.

Was ist die größte Herausforderung?

Die Schwierigkeit ist, dass man das Ziel vor Augen nicht verlieren darf. Die Ausbildung ist sehr fordernd und die Arbeitszeiten sind nicht zu unterschätzen. Man muss sich genau vor Augen halten wofür man das Ganze macht. Wenn man da aber wirklich zu 100% dahinter steht, macht es viel Spaß und es ist eine Herausforderung das Ziel immer vor Augen zu haben.

Der wichtigste Ratschlag in deinem Leben… ?

Mein Ratschlag für’s Leben ist, dass man alles erreichen kann, wenn man dahinter steht. Dass man sich für niemanden verstellen soll, dass man so sein soll wie man ist und auch so bleibt und dass man wirklich alle Hürden im Leben meistern kann.

Mehr von Peek & Cloppenburg KG, Düsseldorf