Florian Neppl

Azubi Fachkraft für Schutz und Sicherheit

Story von Flughafen München


“Im Streifendienst macht man vorzugsweise Schadensaufnahmen und auch Alarmverfolgungen, im Kontrolldienst erstellt man Zeitausweise und Fahrzeugplaketten”, erzählt Florian Neppl, Auszubildender zur Fachkraft für Schutz und Sicherheit, aus seinem Alltag am Flughafengelände München. Was notwendig ist? “Man sollte gut mit Menschen umgehen können und auch ein bisschen wortgewandt sein.”


Diese Story findest du auch bei diesen Themen