Macelar Cosmin

Bäckermeister, Abteilungsleiter Teigmischung

Story von Ströck


"Es ist wichtig, dass man eigene Prinzipien und Selbstvertrauen hat,“ würde Macelar Cosmin, Bäckermeister und Abteilungsleiter Teigmischung bei Ströck, seinem 14-jährigen Selbst mit auf den Weg geben. In seiner Position bereitet er die Teigmischungen zur Weiterverarbeitung vor. Dabei müssen die Geräte richtig bedient werden sowie Temperatur und Mengen streng eingehalten werden. Was sollte man für diesen Job mitbringen? "Übung macht den Meister. Man braucht sehr viel Erfahrung und ein bisschen Gefühl.“


Diese Story findest du auch bei diesen Themen