Manuel Müller

Lehrling zum Einzelhandelskaufmann


“Am coolsten ist es, wenn man sich merkt, was die Stammgäste immer bestellen. Sie freuen sich dann auch darüber und das ist super”, findet Manuel Müller, Lehrling zum Einzelhandelskaufmann im zweiten Lehrjahr bei Ströck. Im ersten Lehrjahr hat er die Produkte mit ihren Inhaltsstoffen und den Verkauf kennengelernt, im zweiten Lehrjahr kommen Retourwaren und Inventuren dazu. “Man muss immer freundlich sein und gerne mit Menschen arbeiten wollen. Wenn die Kasse ausfällt muss man auch Kopfrechnen können.”