Manuela Haas

Requirements Engineer

Story von Raiffeisen Software


“Das hineindenken in die Kundenanforderungen und das gute Gefühl, wenn man ein Projekt zur Zufriedenheit anderer umgesetzt hat”, findet Manuela Haas, Requirements Engineer der Raiffeisen Software, am coolsten an ihrem Job. Sie ist die Schnittstelle zwischen fachlichem Bereich und der Entwicklung, erstellt Konzepte und erfasst genau die Kundenanforderungen, um die einzelnen Projekte fachgerecht bearbeiten zu können. “Wichtige Eigenschaften sind analytisches Denken, Ehrgeiz, Freude an Herausforderungen und Teamgeist.”