Margit Konrad

Strategiekoordinatorin

Story von Österreichische Beamten­versicherung


“Das sind für mich die schönsten Momente – wenn es wirklich schon hart wird, wir schon sieben Stunden geredet haben und die Menschen nach wie vor noch miteinander reden und etwas weiterbringen.“ Margit Konrad arbeitet als Strategiekoordinatorin bei ÖBV. Das bedeutet, sie stimmt sich mit den Leitern von strategischen Projekten ab und trägt dafür Verantwortung, dass Qualitätssicherung und Controlling einheitlich für alle Projekte umgesetzt werden. “Was man braucht, ist, man darf kein 100% Typ sein. Man muss mit Unsicherheit leben.“


Diese Story findest du auch bei diesen Themen