Milica RajicAuszubildende Kosmetikerin & Fußpflegerinbei dm drogerie markt GmbH
Karriere Level
Auszubildender*e / Lehrling / Lernender*e
Studiengang
Lehre/Ausbildung

“Das Coolste an der Lehre ist die Zufriedenheit der Kunden nach der Behandlung”, erklärt Milica Rajic, Lehrling Kosmetik & Fußpflege bei dm drogerie markt, ihre Arbeitsmotivation. Aber der Kundenkontakt ist vielseitig: “Die größte Herausforderung ist, die Geduld nicht zu verlieren, da man auf verschiedene Charaktere trifft.”

Finde heraus wie gut du zu Milica Rajic passt!
Starte das MatchingBereits registriert? Anmelden!

Transkript

Wer bist du und was machst du?

Ich bin Milica Rajic. Ich mache ein Lehre zur Kosmetikerin & Fußpflegerin und bin im jetzt im ersten Lehrjahr.

Worum geht’s in deiner Lehre?

DM ist ein Drogeriemarkt. In meinem Beruf Kosmetik und Fußpflegerin geht es speziell um die Schönheit und Körperpflege. Wir geben den Kunden Tipps, wie man sich zu Hause pflegt und hegt. Im ersten Lehrjahr ist es so, dass man das Grobe des Berufs kennenlernt. Im zweiten und im dritten Lehrjahr perfektioniert man die Fähigkeiten. Die Tätigkeiten belaufen sich bei der Kosmetik auf die Gesichtsmassage, die Augenbrauen fassonieren, Wimpern und Augenbrauen färben und Gesichtspeelings durchführen. Bei DM ist diese Lehre eine Doppelausbildung. Die Fußpflege ist da auch noch dabei. Das bedeutet, dass man drei Jahre lang eine Ausbildung zur Kosmetikerin und Fußpflegerin gleichzeitig macht. Bei der Fußpflege gehört die Hornhautentfernung mit einem Skalpell dazu. Auch das Schneiden der Nägel, die Nägel lackieren und die Fußmassage gehören auch dazu. Mein Tag fängt oft um acht Uhr an. Ich bereite die Kassa vor. Danach bringe ich die Kabinen in Ordnung. Ich mache die Wäsche und weitere Tätigkeiten. Während des Tages mache ich oft eine Maniküre, verschiedene Gesichtsbehandlungen und Haarentfernungen mit Hartz.

Wie bist du zu dieser Lehre gekommen?

Ich habe die polytechnische Schule besucht. Da mussten wir uns für zwei Schnupperwochen im Jahr entscheiden. Ich war einmal im Einzelhandel schnuppern und habe gemerkt, dass mir das überhaupt nicht gefällt. Das war einfach nicht der Beruf für mich. Dann bin ich durch Zufall von einer Kollegin auf DM aufmerksam gemacht worden. Ich habe mir gedacht, dass ich mir das einmal anschaue. So habe ich erfahren, dass mir das Arbeiten mit den Menschen liegt. Das Arbeiten an Menschen gibt es im Handel zwar auch, aber nicht so wie in der Kosmetik.

Welche Eigenschaften sollte man mitbringen?

Die Eigenschaften die man braucht sind Interesse am Körper und Geduld.

Was ist das Coolste an deiner Lehre?

Das Coolste an der Lehre ist die Zufriedenheit der Kunden nach der Behandlung. Das merkt man daran, wenn sie nach draußen gehen und einem ein Kompliment machen. Wenn Kunden sagen, dass es schön geworden ist und sie es noch nie so schön hatten. Das motiviert mich weiterzumachen.

Was ist die größte Herausforderung?

Die größte Herausforderung ist die Geduld nicht zu verlieren, da man auf verschiedenen Charaktere trifft. Jeder Mensch ist anders.

Der wichtigste Ratschlag in deinem Leben… ?

Der wichtigste Ratschlag für mein Leben ist: Leben und leben lassen!

Mehr von dm drogerie markt GmbH