Sara Toth

Schülerin

Story von Sir Karl Popper Schule

Video muted. Click to unmute!


“Das Besondere an meiner Schule ist das Modulsystem. Das heißt, jeder kann sich ab der 6. Klasse seine Fächer alle selbst aussuchen.” Durch dieses System sind die einzelnen Schultage sehr unterschiedlich gestaltet. Sara Toth ist Schülerin der 7. Klasse der Sir Karl Popper Schule und findet diese Abwechslung besonders toll. Außerdem mag sie gerne das Lab-System, da sie sich das Wissen selbst erarbeiten kann und es eine Abwechslung zum Frontalunterricht darstellt. “Die Struktur der Schule macht uns sehr selbstständig und bereitet uns auf die Uni vor.”