Viktoria Kaserbacher
Konstrukteurin
bei KTM
Bitte melde dich an, um das Video zu bewerten!
Karriere Level
Angestellter*e
“Ich beschäftige mich in der Arbeit mit Motorrädern und auch in der Freizeit”, erzählt Viktoria Kaserbacher über ihren Beruf, der gleichzeitig ihr Hobby ist. Die Konstrukteurin bei KTM beschäftigt sich mit Konzeption, Prototypenkonstruktion und Serienüberleitungen von Off-Road-Motorrädern, einer eher männerdominierten Branche: “Die meisten meiner Kollegen sind männlich. Das ist nicht unbedingt eine Einschränkung, aber manchmal eine Herausforderung.”
Konstrukteur*in

Wie werde ich

Konstrukteur*in

Vom Industrieroboter bis zur Fußbodenheizung, von der Hebevorrichtung bis zum Spezialwerkzeug - Konstrukteur*innen entwerfen Bau- und Konstruktionspläne für die Herstellung von technischen Geräten, Werkzeugen, Bauteilen und Maschinen und Anlagen, Metallkonstruktionen, für Elektrogeräte, aber auch von Gebäudeinstallationen wie z. B. Elektro-, Heizungs-, Lüftungs-, Gas- und Wasserinstallationen.

Sie fertigen Skizzen, Pläne und Modelle an und planen und simulieren am Computer (mit CAD- oder CAM -Programmen) den Herstellungsrozess und das finale Produkt. Dabei beachten sie die jeweils gültigen Normen und Standards. Sie wählen die nötigen Materialien aus, kalkulieren den Materialbedarf, legen die Arbeitsschritte und -methoden fest und stellen die Pläne, Listen, Materialbestellungen und Konstruktionsanleitungen den Kolleginnen und Kollegen in der Fertigung bzw. auf der Baustelle zur Verfügung. Mitunter arbeiten sich auch selbst bei der Ausführung mit. Zuletzt überprüfen sie, ob die Konstruktion einwandfrei funktioniert.

Konstrukteur*innen arbeiten in Planungsbüros und Werkstätten zusammen mit Kolleginnen und Kollegen aus den Bereichen Planung und Entwicklung. Sie haben auch Kontakt zu Kolleginnen und Kollegen aus der Fertigung und Montage sowie zu ihren Auftraggeber*innen.

Der Lehrberuf Konstrukteur*in ist ein Schwerpunktlehrberuf. Nähere Beschreibung zum Berufsprofil, Ausbildung, Alternativen etc. findest du bei den folgenden Schwerpunkten:

  • Konstrukteur*in - Elektroinstallationstechnik (Lehrberuf)
  • Konstrukteur*in - Installations- und Gebäudetechnik (Lehrberuf)
  • Konstrukteur*in - Maschinenbautechnik (Lehrberuf)
  • Konstrukteur*in - Metallbautechnik (Lehrberuf)
  • Konstrukteur*in - Stahlbautechnik (Lehrberuf)
  • Konstrukteur*in - Werkzeugbautechnik (Lehrberuf)

Mehr Info

Mehr von KTM