Ab­wei­chungs­ma­na­ger:in

voestalpineLinz, AT Full Time4 days ago

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für Abweichungsmanagement und Bestandsführung
  • Bearbeitung aller Abweichungen sowie manuelle Berichtigung und Festlegung von Korrekturmaßnahmen
  • Durchführung aller erforderlichen, abweichenden Materialbestandsbuchungen in SAP (Schrott, Retourwareneingänge,...)
  • Einfordern von Nichtkonformitätserstellung und Weiterverwendungsentscheide von der Qualitätslenkung (inklusive sperren der betroffenen Einheiten)
  • Zusteuern von dringenden (terminlich/kapazitiv) bedingten produktionsrelevanten Kundenbedarf Vormaterialien
  • Buchung und Aufbau aller Wareneingänge zu Vormaterialien Lohn und externer Zukauf
  • Erfassung aller Prüflosdaten bei Lohn und externem Zukauf
  • Unterstützung im Inventurprozess
  • Mitarbeit bei der ständigen Verbesserung (KVP)
  • Regelmäßige Abstimmung innerhalb der Lieferkette, Kundenservice, Produktion und Qualitätslenkung

Ihr Profil

  • Eine den Aufgaben entsprechende Ausbildung im kaufmännischen / technischen Bereich (z.B. Lehre / HAS / HAK / HTL)
  • Ausgeprägtes kaufmännisches / technisches Verständnis
  • IT-Kenntnisse (SAP, Office)
  • Englischkenntnisse von Vorteil
  • Analytisches, logisches und übergreifendes Denken
  • Kontaktfreudigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt bei einer abgeschlossenen kaufmännischen/technischen Lehre € 2.398,29 brutto (14 mal p.a.), bei einer abgeschlossenen HAK/HTL-Ausbildung € 2.763,02 brutto (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.


Please sign up in order to add this Job to your favourites.
to Login