Anwendungsbetreuer (w/m/d) Treuhandstelle

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf | UKEHamburg, DE Full Time2 weeks ago

Arbeiten am Puls der Zeit. In einem komprimierten Kosmos, der sich ständig wandelt. Einem Umfeld, in dem Sie selbst viel bewirken können. Weil es Ihnen Freiräume lässt, neu zu denken und Dinge zu verändern.

Unser Geschäftsbereich Informationstechnologie betreibt eine der modernsten klinischen IT-Umgebungen in Europa. Mit unserer vollständig digitalen Patientenakte stellen wir sicher, dass die notwendigen Daten und Funktionen überall dort zur Verfügung stehen, wo sie für die sichere Versorgung unserer Patienten und Patientinnen benötigt werden. Hier haben Sie die Möglichkeit, die digitale Exzellenz im Gesundheitswesen voranzutreiben und die IT- Landschaften zum Wohl der Patient:innen mitzugestalten. Unser Geschäftsbereich unterstützt die hochqualitative und lebendige Forschungslandschaft des UKE. Sie werden Teil des Geschäftsbereichs Informationstechnologie, der Fach- und Forschungsbereichen des UKE zentral betriebene Services zur Verfügung stellt.

Der inhaltliche Schwerpunkt dieser Stelle liegt auf der Betreuung von Anwendungen für Forschungsprojekte, insbesondere bezogen auf die Dienste einer sog. Treuhandstelle. Diese umfassen wichtige Aspekte wie die Erstellung und Verwaltung von Pseudonymen, die Verwaltung von Informationen über erfolgte Einwilligungen, das ID Management im Forschungskontext und die Verarbeitung von z.B. Auskunftsersuchen und weiteren Anfragen im Rahmen der Ausübung von Betroffenenrechten. Somit fallen die folgenden Aufgaben an:

  • Unterstützung beim Aufbau und Betrieb von Anwendungen und Diensten für die Forschungsbereiche des UKE, insbesondere der zentralen Treuhandstelle
  • Durchführung von Versionswechseln, kontinuierliche Verbesserung und Ausbau der eingesetzten Lösungen auf Basis von Prozessanalysen und Nutzerabstimmungen
  • Datenmanagement und Erstellung von Auswertungen
  • Support der Anwender/-innen
  • Beratung der Forschungsbereiche zur Nutzung der Treuhandstelle sowie Unterstützung bei der Erarbeitung von ergänzenden Sicherheits- und Datenschutzkonzepten

Darauf freuen wir uns

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in einer einschlägigen IT-Fachrichtung oder abgeschlossene Berufsausbildung in einer einschlägigen IT-Fachrichtung oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen
  • Grundlagen der IT-Organisation und der Anwendungsentwicklung
  • Fähigkeit zur Analyse komplexer Zusammenhänge in technischen und organisatorischen Strukturen
  • Kommunikations- und Organisationsgeschick, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein
  • Folgende Kenntnisse und Erfahrungen sind von Vorteil: o Anwendungsbetreuung o Relationale Datenbanken (SQL, Oracle) o Umgang und Administration von Windows- und Linux-basierten Servern o Koordination von IT Projekten o Kenntnisse im Bereich Datenschutz und IT Sicherheit o Support, gerne in einer ITIL orientierten IT-Organisation o Programmierkenntnisse o Gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Das bieten wir

Volle Konzentration auf die Arbeit

  • Hier schaffen Sie etwas Großes und bekommen nicht weniger zurück: Einen krisensicheren Arbeitsplatz mit jährlich 30 Tagen Urlaub, Überstundenausgleich und eine Bezahlung nach TVöD/VKA
  • Eine attraktive betriebliche Altersversorgung sowie Nutzung vielfältiger und mehrfach ausgezeichneter Gesundheits- und Präventionsangebote
  • Zudem bezuschussen wir die HVV-ProfiTicket & den Dr. Bike Fahrradservice.
  • Ein herzliches Willkommen begleitet Sie von Anfang während der strukturierten Einarbeitung, unterstützt durch eine/n Pat:in.
  • In einem guten Betriebsklima wird hier ein ehrlicher und offener (Wissens-)Austausch und ein wertschätzendes Miteinander verschiedener Fachexpert:innen gelebt.
  • Es erwartet Sie eine bunte Vielfalt an Expertisen und Kompetenzen mit unterschiedlichen Erfahrungen und Kenntnissen, die gemeinsam die digitale Exzellenz im Gesundheitswesen vorantreiben und dabei voneinander lernen.
  • Fachlicher Austausch/fachliche Vernetzung u.a. durch die Teilnahme an Kongressen/Tagungen

Wir pushen die Karriere:

  • Die Teilnahme an umfangreichen Aus-, Fort- und Weiterbildungs-Programmen unserer UKE-Akademie für Bildung und Karriere und abwechslungsreichen Einführungsveranstaltungen
  • Fachliche Weiterentwicklung durch die Teilnahme an anspruchsvollen und abwechslungsreichen Projekten und der engen bereichsübergreifende Zusammenarbeit mit verschiedenen Schnittstellen
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklung auf Fach- und Projektebene ist gegeben, so bieten wir eine langfristige Perspektive in einem sinnstiftenden Umfeld
  • Zur Stärkung Ihrer Kompetenzen und Ihrer Persönlichkeit unterstützen wir individuelle Trainings Persönlichkeitstrainings (u.a. Kommunikationstraining.)

Beruf und Familie & die eigene Gesundheit im Einklang:

  • Ein innovatives und familienfreundliches Arbeitsumfeld mitten in Hamburg (Kooperation zur Kinderbetreuung, kostenlose Ferienbetreuung) im krisensicheren Gesundheitswesen
  • Flexible Gestaltungsmöglichkeiten der Arbeitszeit und die Möglichkeit des mobilen Arbeitens werden hier unterstützt durch ein hochwertiges Equipment.
  • Bei uns besteht die Möglichkeit mit einem Sabbatical oder Sonderurlaub fremde Kulturen zu bereisen oder einfach mal eine Pause einzulegen.
  • Auch Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Ein vielfältiges Angebot von Yoga, Akupunktur, Outdoortraining bis zum Segelkurs erwartet Sie!
  • Unser Mitarbeitendenprogramm bietet Ihnen die Möglichkeit, aktiv die Arbeitswelt mitzugestalten und weiterzuentwickeln
  • Keine Reisetätigkeit
Please sign up in order to add this Job to your favourites.
to Login