Aus­bil­dun­g ­Me­di­zi­ni­sch-­Tech­ni­scher-Ra­dio­lo­gie­as­sis­ten­t (m/w/d)

Helios KlinikenPlauen, Deutschland 1 month ago

Alles ist möglich? Dein Talent braucht den richtigen Raum! Gestalte mit uns Deine Zukunft!

Zum 01.08. eines Jahres suchen wir einen Auszubildenden zum 

Medizinisch-Technischen-Radiologieassistenten (m/w/d)

Das erwartet Sie

  • Im Rahmen Ihrer Ausbildung werden Sie schrittweise an folgende Aufgaben herangeführt:
  • Vorbereitung des Patienten
  • exakte Lagerung bei der Untersuchung
  • verantwortlich für die gute Qualität der entstehenden Bilder
  • vielfältige administrative Aufgaben

Das bringen Sie mit

  • Realschulabschluss oder gleich- bzw. höherwertige Schulbildung
  • Hauptschulabschluss zusammen mit einer erfolgreich abgeschlossenen zweijährigen Berufsausbildung oder einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung als Krankenpflegehelfer (m/w/d)
  • Naturwissenschaftliches und technisches Interesse
  • Persönliche Eignung durch Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Einfühlsamkeit, Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität

Freuen Sie sich auf

  • Überregional gute Vergütung mit 29 Tagen Urlaub
  • in unserem modern ausgestatteten Zentrum für Radiologie erwartet Sie ein interessantes, abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit vielfältigen, Ihre Fähigkeiten hervorhebenden Einsatzmöglichkeiten
  • qualifizierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • unsere Helios-Plus Card ermöglicht Ihnen im Krankheitsfall den Komfort in einem Zweibettzimmer und Chefarzt-/Wahlarztbehandlung in jeder Helios Klinik
  • Staatlicher Abschluss mit Berufserlaubnis zum Medizinisch-Technischen-Radiologieassistenten (m/w/d)

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Erste Auskünfte erteilen Ihnen gern Frau Kristin Weißflog bzw. Frau Annette Linnert unter der Telefonnummer (03741) 49-13378 oder per E-Mail an Bewerbungen.Plauen@helios-gesundheit.de

In unserem Zentrum für Radiologie stehen sämtliche moderne Untersuchungs- und Therapieverfahren der Radiologie zur Verfügung. Zudem verfügen wir über eine moderne, volldigitale Ausstattung hinsichtlich Befundübermittlung, sowie Bildarchivierung.

Als Medizinisch-technischer Radiologieassistent (m/w/d), kurz MTRA, unterstützen Sie Ärzte bei Diagnostik und Therapie. Sie bedienen technische Großgeräte, z.B. Computertomographen, Magnetresonanztomographen, Röntgengeräte, Linearbeschleuniger und andere Geräte für bildgebende Verfahren, um Röntgen- oder Schnittbilder des menschlichen Körpers anzufertigen. Wer diesen Beruf ergreifen möchte, sollte Interesse für Technik und Mensch haben.

Die Ausbildungsinhalte untergliedern sich in eine Theorie- und Praxisphase.

Die Theoriephase findet an der Medizinischen Berufsfachschule am Städtischen Klinikum Dresden statt. Ihnen werden hierbei Inhalte wie beispielsweise die Funktionsweise medizinisch-technischer Geräte, die Bildverarbeitung, die Anatomie des menschlichen Körpers, sowie allgemeinbildende Fächer vermittelt. Für den theoretischen und praktischen Unterricht sind in der Ausbildung ca. 2.800 Stunden vorgesehen.

Damit einem Ausbildungsstart nichts im Wege steht, ist es wichtig, dass Sie sich gleichzeitig auch an der Medizinischen Berufsfachschule am Städtischen Klinikum Dresden bewerben. Der Bewerbungszeitraum ist von September bis April eines Jahres. Auf der Webseite der Schule (www.medbfs.de) können Sie weitere Informationen erhalten

Die praktische Ausbildung von insgesamt 1.600 Stunden absolvieren Sie sowohl im Helios Vogtland-Klinikum Plauen, als auch in anderen Kliniken. Im Fokus stehen hierbei die Bereiche der Radiologischen Diagnostik und andere bildgebende Verfahren, die Strahlentherapie und die Nuklearmedizin.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Karriereportal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Please sign up in order to add this Job to your favourites.
to Login

Please sign up in order to add this Job to your favourites.
to Login

Alessandro Buonamico
Manager Strategisches Recruiting & Employee Experience