Ausbildung zum Verschubleiter im Eisenbahnbetrieb (m/w/d)

voestalpineLinz, AT Apprenticeship3 weeks ago

Ihre Aufgaben

  • Waggons kuppeln und Kupplungen trennen, wodurch Züge gebildet werden
  • Bremsen und Sichern der Waggons
  • Bedienen und Stellen von Weichen aber auch anderer technischer und elektronischer Einrichtungen
  • Verschubleitung und Überwachung der Rangiertätigkeiten
  • Wagen- und Zugdatenerfassung
  • Einhaltung der Sicherheitsbestimmungen wie z.B. erkennen von Mängeln an Waggons samt Ladung

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem handwerklich/technischen Beruf von Vorteil
  • Guter körperlicher Allgemeinzustand
  • EDV – Grundkenntnisse
  • Deutsch in Wort und Schrift
  • Führerschein B
  • Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Hohes Sicherheits- und Verantwortungsbewusstsein
  • Eigeninitiative und Entscheidungsfähigkeit
  • Lern- und Reisebereitschaft

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Für die Dauer der Ausbildung beläuft sich das Gehalt auf € 2.059,64 brutto (14 mal p.a.). Als ausgebildeter Verschubleiter (m/w/d) beträgt das Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz € 2.348,35 brutto (14 mal p.a. exkl. Zulagen).

Arbeitszeit: Wechselschicht mit Nacht- und Wochenendarbeit

Die Ausbildung erfolgt in unserer LogServ-Verkehrsakademie am Standort Linz.

Geboten wird neben der Mitarbeit in einem engagierten und dynamischen Team, eine qualifizierte Fortbildung, eine detaillierte fachliche Einschulung und in weiterer Folge eine laufende fachliche Weiterbildung

Bei gutem Kurserfolg und dementsprechender beruflicher Entwicklung haben Sie die Chance sich weiter zu qualifizieren und in Folge auch Triebfahrzeuge zu bedienen bzw. Wagenmeisteraufgaben zu übernehmen.

voestalpine bietet seinen Mitarbeitenden ein attraktives und wertschätzendes Arbeitsumfeld: Wir unterstützen mit umfangreicher Einarbeitungsphase, regelmäßiger Weiterbildung, flexiblen Arbeitszeitmodellen und jährlichem Mitarbeitergespräch zwischen Mitarbeitenden und Führungskraft. Wir ermöglichen zahlreiche Vergünstigungen bei unterschiedlichen Handelspartnern und bei gutem Geschäftserfolg erhalten alle Mitarbeitenden einmal pro Jahr eine Erfolgsprämie zusätzlich. Die voestalpine-Mitarbeiterbeteiligung liegt uns jedoch besonders am Herzen: Damit sind unsere Mitarbeitenden am Unternehmen beteiligt und halten derzeit rund 14 % der Aktien.

Dass die voestalpine heute ein führender Stahl- und Technologiekonzern ist, verdankt sie vor allem den rund 49.000 Mitarbeitenden. Wir arbeiten permanent an einem modernen Arbeitsumfeld, das Vielfalt, Chancengleichheit und Freude an Innovationen wertschätzt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Informationen zum Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite des Bewerbungsbogens und im Bereich „FAQs zur Bewerbung“.

Bitte nutzen Sie bevorzugt unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit dem „CV-Parsing-Tool“ geht Ihre Bewerbung noch schneller - damit können Sie Daten aus Ihrem Lebenslauf im Bewerbungsbogen bereits vorbefüllen.

Aktuelle Informationen zum Umgang mit COVID-19:
Bei dieser Stelle ist eine Anwesenheit vor Ort notwendig und daher kein Homeoffice möglich. Bewerbungsgespräch werden, mit entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen, vor Ort geführt. Die Einschulung erfolgt im Betrieb.

Please sign up in order to add this Job to your favourites.
to Login