Be­zugs­be­glei­ter*in

Jugend am Werk SteiermarkGraz, Österreich Vollzeit1 month ago

Sie haben Freude an der Arbeit mit Menschen mit Beeinträchtigung und wollen diese in ihrem Arbeitsalltag fördern und zu ihrer Selbstbestimmung beitragen?
Wir suchen ab September im Ausmaß von 37 Wochenstunden in Graz eine/n

Bezugsbegleiter*in

mit Schwerpunkt Arbeit & Beschäftigung im Raiffeisen Sportpark

Das Aufgabenfeld: Abwechslungsreich und selbstständig
  • Sie begleiten Menschen mit leichter körperlicher Beeinträchtigung, Lernschwierigkeiten und psychischen Erkrankungen in ihrem beruflichen Alltag im Sportpark in der Hüttenbrennergasse in Graz.
  • Selbstbestimmung ist gefragt! Die 7 Kunden und Kundinnen sind zuständig für die Reinigung der Sporträumlichkeiten, welche in kleinen Teams selbstständig und professionell durchgeführt wird.
  • Was ist Ihr Part? Gemeinsam mit der Fachtrainerin für Reinigung obliegt Ihnen die pädagogische und fachliche Anleitung der Kunden und Kundinnen im Arbeitsalltag. Sie fungieren als Bezugsbegleiter*in, unterstützen in der persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung der Kunden und Kundinnen, erarbeiten eine gemeinsame Zielplanung und organisieren Praktika für weitere berufliche Zukunftsperspektiven.
  • Außerdem fungieren Sie als Kontaktperson für unseren Kooperationspartner und sind Schnittstelle zwischen Auftraggeber und Kund*innen.
Ihr Profil? Fachlich kompetent und an den Stärken des Menschen orientiert
  • Sie sind (Diplom-) Fachsozialbetreuer*in oder haben eine vergleichbare pädagogische Ausbildung absolviert (Kolleg für Sozialpädagogik, Studium Pädagogik, Psychologie oder Soziale Arbeit). Eine UBV Schulung haben Sie außerdem im Gepäck.
  • Im Idealfall verfügen Sie über einen Abschluss des sozialpsychiatrischen Lehrganges.
  • Auf jeden Fall aber bringen Sie Berufserfahrung mit der Zielgruppe mit und kennen sich aus mit Doppel- und Mehrfachdiagnosen.
  • Sie verfügen über ein breites Repertoire an verschiedenen Methoden rund um Konfliktlösung und Krisenintervention.
  • Personenzentriertes Arbeiten, der Blick auf die Fähigkeiten und Interessen der Kund*innen sowie ein ganzheitliches Menschenbild sind zentrale pädagogische Haltungen Ihrer Arbeit.
  • Worauf kommt es noch an? Sie verfügen über hohe soziale Kompetenzen und Reflexionsfähigkeit und arbeiten gerne selbstverantwortlich und lösungskreativ.
Vorhang auf: Ein Blick hinter unsere Kulissen
  • Wir sind eines der größten sozialen Unternehmen in der Steiermark. Wir begleiten Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen. Wir orientieren uns an den Stärken jeder Person und finden vielfältige Unterstützungsmöglichkeiten. Vielfalt wirkt für mehr Chancen im Leben.
  • Ein angenehmes Arbeitsklima mit moderner Infrastruktur? Ja klar!
  • Außerdem zählen wir auf gute Zusammenarbeit im Team und Begegnung auf Augenhöhe.
  • Weiterbildungsmöglichkeiten, Supervision, Jobrotation, Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung sowie vielfältige Entwicklungs- und Mitgestaltungsmöglichkeiten stehen am Programm.
  • Ihre Lebenssituation verändert sich? Mit Sabbatical, Bildungskarenz und Co. finden wir viele Möglichkeiten darauf einzugehen. Mehr dazu lesen sie hier.
  • Das Mindestgehalt liegt zwischen € 2.443,30 und € 2.812,10. Das Gehalt ist abhängig von der Anzahl der Berufsjahre.

Spricht Sie diese Stelle an? Wir freuen uns über Ihre Bewerbung. Verwenden Sie dafür bitte unser Online-Bewerbungsformular. So können wir Ihre Bewerbung rascher bearbeiten. 

Please sign up in order to add this Job to your favourites.
to Login