Ent­gel­tab­rech­ner (w/m/d)

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf | UKEHamburg, DE Full Time1 month ago

Das erwartet Sie

  • Vollzeit: 38,5 Stunden/ Teilzeit
  • Arbeitsort: Hamburg-Eppendorf

Wir sind das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Die pulsierende Gesundheitsstadt inmitten von Hamburg. Rund 13.600 Mitarbeiter:innen mit sehr unterschiedlichen Aufgaben eint hier das gleiche Ziel: das Wohl unserer Patienten und Patientinnen.

Die Kernaufgabe in der Zentrale Entgeltabrechnung und Patientenaufnahme ist die Realisierung von Erlösen patientennaher Krankenhausleistungen. Nur eine rechtskonforme Entgeltabrechnung kann die Vergütung der erbrachten medizinischen Leistungen sichern. Unsere Mitarbeiter/innen in der Entgeltabrechnung tragen daher maßgeblich zur Liquidität des UKE bei.

  • Berechnung und Abrechnung von Entgelten stationärer und ambulanter Krankenhausleistungen sowie gesondert in Anspruch genommener Wahlleistungen mit den zuständigen Kostenträgern
  • Sicherung eines regulären und korrekten Datenaustausches nach §§ 301 f SGB V
  • Mitwirkung bei der Klärung unklarer Kostentragung ggf. mit Unterstützung der Sachbearbeitung mit Zusatzaufgaben und des Sozialdienstes
  • Erledigung des Schriftverkehrs im Zusammenhang mit der Abrechnung und etwaiger Anfragen (z.B. des med. Dienstes) ggf. mit Unterstützung der Sachbearbeitung mit Zusatzaufgaben
  • Forderungsmanagement „light“: Einleitung von Mahnbescheiden, Kontrolle der Zahlungseingänge, Überwachung von Mahnsperren
  • Ggf. Unterstützung bei der Widerspruchsbearbeitung für Streitbefangene Forderungen

Darauf freuen wir uns

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Medizinischen Fachangestellten, Kauffrau/mann im Gesundheitswesen, oder vergleichbare Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen
  • Einschlägige Berufserfahrung mit dem Schwerpunkt Entgeltabrechnung ambulanter/stationärer Leistungen
  • Fundierte Fachkenntnisse in den verschiedenen Abrechnungsmodalitäten, gute Kenntnisse der medizinischen Nomenklatur, kaufmännische Buchhaltungskenntnisse
  • Sozialkompetenz, Kooperationsbereitschaft, Kommunikations-, Teamfähigkeit, Organisationsgeschick

Das bieten wir

Volle Konzentration auf die Arbeit:

  • Einen krisensicheren und modernen Arbeitsplatz mit jährlich mindestens 30 Tagen Urlaub, eine Bezahlung nach unserem Tarifvertrag TVöD/VKA und weiteren attraktiven Vergütungsbestandteilen.
  • Eine betriebliche Altersversorgung sowie Nutzung vielfältiger und mehrfach ausgezeichneter Gesundheits- und Präventionsangebote und vielen weiteren Vergünstigungen.
  • Zudem bezuschussen wir das HVV-ProfiTicket & den Dr. Bike Fahrradservice.

Wir pushen die Karriere:

  • Profitieren Sie von unserem umfangreichen Aus-, Fort- und Weiterbildungs-Programmen unserer UKE-Akademie für Bildung und Karriere und abwechslungsreichen Einführungsveranstaltungen.

Beruf und Familie & die eigene Gesundheit im Einklang:

  • Ein innovatives und familienfreundliches Arbeitsumfeld mitten in Hamburg (Kooperation zur Kinderbetreuung, Ferienbetreuung)
  • Flexible Gestaltungsmöglichkeiten der Arbeitszeit und die Möglichkeit des mobilen Arbeitens werden hier unterstützt.
  • Bei uns besteht die Möglichkeit mit einem Sabbatical oder Sonderurlaub, fremde Kulturen zu bereisen oder einfach mal eine Pause einzulegen.
  • Auch Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Ein vielfältiges Angebot von Yoga, Akupunktur, Outdoortraining bis zum Segelkurs erwartet Sie!
  • Unser Mitarbeitendenprogramm bietet Ihnen die Möglichkeit, aktiv die Arbeitswelt mitzugestalten und weiterzuentwickeln.


Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung bis zum 29. November 2021 unter Angabe des Referenzcodes 2021-779_w.

Please sign up in order to add this Job to your favourites.
to Login