Ex­per­t:in ­Ener­gie- &am­p; Um­welt­ma­nage­ment

voestalpineKrems, AT Full Time1 week ago

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung in der Umsetzung und Weiterentwicklung des Energie- und Umweltmanagementsystems (inkl. Kennzahlen, Berichten, usw.)
  • Erarbeitung und Koordination von Maßnahmen zur Reduzierung der Energie- und Umweltauswirkung
  • Entwicklung von Verfahren und Standards zur effizienten Umsetzung von Anforderungen im Energie- und Umweltmanagement
  • Evaluierung von Behördeneinreichunterlagen hinsichtlich Energie- und Umweltrelevanz
  • Unterstützung der Fachbereiche bei Anfragen zu Energie-, Umwelt- und Rechtsthemen
  • Durchführung von internen Audits für die etablierten Managementsysteme
  • Begleitung von externen Audits für ISO 9.001, ISO 14.001, ISO 45.001, ISO 50.001, IATF 16.949

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung (mind. HTL, idealerweise FH oder Universität) im Bereich Energietechnik, Umwelttechnik oder Ressourcenmanagement
  • Berufserfahrung in den Bereichen Energie- und/oder Umweltmanagement und Umweltrecht
  • Ausbildung als Energie-, Umwelt-, Abwasser und/oder Abfallbeauftragte:r sowie Auditor:in für Managementsysteme nach 50.001 und 14.001 von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse
  • Strukturierte sowie lösungs- und prozessorientierte Arbeitsweise
  • Gute Kontakt-, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Dienstreisebereitschaft

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt € 2.763,02 brutto (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig und bewegt sich für die ausgeschriebene Stelle im Bereich von € 2.763,02 brutto (14 mal p.a.) bis € 4.000,00 brutto (14 mal p.a.) pro Monat.

Please sign up in order to add this Job to your favourites.
to Login